Mit Blockchain Geld verdienen – Anleitunge – Erfahrungen

Sie haben sicher schon einmal etwas von Blockchain gehört? Sicher im Zusammenhang mit Cryptowährung, eventuell während des Bitcoin Hypes.

Was sind Blockchains und wie kann man damit Geld verdienen?

Genau das wollten wir herausfinden und haben nach Erfahungen gesucht. Auf dieser Seite erfahren Sie was Blockchains sind, und wie man damit Geld verdienen kann.

Geld verdienen mit Blockchains, ein Uservideo klärt auf:

Hallo mein Name ist Tim, und heute geht es um die sogenannte Blockchain, mit der sich vermutlich viele Industriezweige grundlegend ändern werden.

Was sich genau sich hinter Blockchain verbirgt, werden sie gleich noch erfahren, aber vorher schauen wir uns mal ganz kurz an, was die Presse heute schon über diese Technologie zu berichten hat, und während sie das jetzt hören setzen sie bitte unbedingt ihre Unternehmer-Brille auf, und machen sie sich bewusst, dass sie von genau dieser neuen Technologie heute und in Zukunft profitieren können.

Mit Blockchain Geld verdienen
Mit Blockchain Geld verdienen

Die Presse über Blockchain

Die süddeutsche Zeitung schreibt beispielsweise das die Blockchain-Technologie die Musikindustrie auf den Kopf stellen wird. Goldman Sachs sagt Blockchain ist bereit für die große Bühne. Die Deutsche Bank sagt Blockchain wird im nächsten Jahrzehnt zum Mainstream. Europa testet Überweisungen auf der Blockchain. Das Finanzmagazin Capital schreibt: das Rennen um die Blockchain hat begonnen.

Bitte verstehen sie das richtig, hier geht es nicht um ein neues Network Marketing Produkt, oder irgendeine Nische die nie bei der Masse Anerkennung finden wird.

Nein hier geht es um etwas ganz Neues, dass die Industrie gerade regelrecht verrücktspielen lässt. Hier ist wirklich etwas Großes im Anmarsch von dem wir alle jetzt und in Zukunft profitieren können. Und keine Sorge, ich werde ihnen gleich noch ganz genau erklären wie das alles funktioniert.

Aber bitte denken sie vorher mal ganz kurz über folgendes nach, stellen sie sich mal vor viele große und bekannte Unternehmen würden Produkte mit einer Technologie entwickeln, die nur funktioniert, wenn Menschen wie wir uns daran beteiligen würden. Viele wirklich sehr kluge Menschen sagen diesem Blockchain eine ähnlich große Zukunft wie dem Internet voraus, das ist kein Witz und auch keine Marketingsprache. Und wie immer, wenn völlig neue Märkte entstehen hat auch dieses Mal jeder von uns die Möglichkeit davon zu profitieren. Jeder einzelne von uns kann jetzt auf einfachste Art und Weise von etwas profitieren, dass heute schon sehr interessant ist, aber in sehr naher Zukunft immer lukrativer wird.

Und wie immer wird es wieder Menschen geben die diesen Trend erkennen und Blockchain für sich nutzen und Geld verdienen.

Jetzt in Blockchain einsteigen und Geld verdienen

Ich persönlich bin wirklich davon überzeugt, dass die Leute die das Thema Blockchain jetzt ernst nehmen, schon sehr bald ein vollkommen anderes Leben führen können, und zwar mit Gewissheit.

Dass fehlt übrigens bei vielen Geschäften mittlerweile, dass dieses Einkommen auch in den nächsten Jahren weiterwachsen wird. Denken sie mal kurz darüber nach wann hatte der normale Bürger einmal die Gelegenheit finanziell davon zu profitieren was große Unternehmen entwickeln? Und das vollkommen automatisch? Das gab es bisher noch nicht, und genau diese Gelegenheit bietet sich uns hier – mit dem Blockchain. Und ich kann ihnen nur wünschen, dass sie dieses Thema ernsthaft prüfen und für sich nutzen. Ok mir ist schon klar, dass sie dafür jetzt mehr Informationen benötigen und die kriegen sie natürlich auch. Ich habe ein zweites Video für sie vorbereitet, indem die Möglichkeiten mit der Blockchain Technologie ganz genau beschrieben werden. Sie werden sehr schnell erkennen, dass ein leistungsloses einkommen mit einem gewissen Konzept, das wir ihnen natürlich auch kostenlos an die Hand geben, überhaupt nicht zu verhindern ist.

Sie werden aber auch erkennen, dass wirklich jeder dies Möglichkeit für sich nutzen kann, vor allem aber, und das ist auch sehr spannend, werden sie ein Teil unserer Zukunft kennenlernen. Denn unabhängig vom Thema Geld verdienen ist die Blockchain eine der spannendsten und folgenreichsten Entwicklungen seit der Erfindung des Internets. Es wird also wirklich hoch interessant, was da auf uns zukommt.

Ok kürzen wir an dieser Stelle ab, wenn sie unter diesem Video jetzt ihre E-Mail-Adresse eintragen, werde ich ihnen umgehend das zweite Video zu schicken und keine Sorge sie können sich natürlich jederzeit mit nur einem Klick aus meinem System wieder austragen wenn sie es wünschen. Auf jeden Fall werden sie überrascht sein, wie einfach es sein kann ein tatsächlich passives Einkommen im Internet aufzubauen, dass ihnen überall hin auf der Welt folgt. Viel Erfolg mit Blockchain.

Das komplette Video über die neue Blockchain Technologie:

Geld verdienen mit eigenen Fotos und Bilder

Ihr fotografiert gern? Professionell oder Semi-Professionell? Dann habt Ihr euch vielleicht schon einmal überlegt mit euren eigenen Fotos Geld zu verdienen? Das ist möglich, und dank Internet sogar relativ leicht. Doch was alles nötig ist um auch einen nennenswerten Betrag mit den eigenen Fotos zu verdienen, das haben wir auf dieser Seite zusammengefasst.

Geld verdienen mit eigenen Fotos und Bildern

Wir haben uns nach Erfahrungen von Fotografen und Hobbyfotografen umgeschaut. Denn nichts ist besser als echte Erfahrungen von Leuten zu bekommen, die schon selbst mit Ihren eigenen Fotos Geld verdienen.

Geld mit eigenen Fotos / Bilder verdienen – ein toller Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen, heute ganz ein schwieriges Thema. Ihr habt alle gefragt wie verdammt noch mal kann man mit Fotografie Geld verdienen? Ich habe mir dazu jetzt Hilfe genommen, weil in manchen sachen weiß ich nicht wie das mit dem Geld verdienen klappt.

Auf jeden Fall wollen ein bisschen darüber erzählen wie man mit Fotografie, also eigenen Bildern, Geld verdienen kann. Wie man das am besten machen kann oder soll, und was man nicht machen soll, wovon man absolut die Finger lassen sollte. Mit was wollen wir beginnen? Mit etwas ganz Schlimmen, nämlich der Stockfotografie.

Geld verdienen Fotos Bilder
Geld verdienen mit Fotos / Bilder

Geld verdienen mit dem Verkauf eigener Fotos beu Stock Agenturen

Ihr kennt wahrscheinlich noch andere Stock Agenturen, da lädt man Bilder hoch. Man braucht sehr viel Zeit um die Fotos zu beschlagworten, man muss die ganze Rechte beachten, zum Beispiel Gebäude die nicht euch gehören, die dürfen überhaupt nicht aufs Foto.

Und man braucht auch viele viele Bilder um auf einen nennenswerten Verdienst zu kommen. Ich habe schon gehört es gibt Leute die es mit Fotolia zum Millionär geschafft haben. Die gibt es bestimmt, aber das sind dann ganz seltene Ausnahmen. Also ich habe es selbst auch versucht, mit Fotolia Geld zu verdienen, ich glaube ich habe insgesamt 70 Euro verdient mit meinen eigenen Fotos.

Aber ich habe mich dabei nicht übernommen mit Fotolia, es war nur ein kleiner Test. Weil ich habe Bilder hochgeladen, ich habe sogar extra Food Fotografie gemacht für Fotolia, und ich kriege immer so ganz fröhliche Meldungen von Fotolia: Hallo du hast es geschafft, du hast ein Bild verkauft für 1,27 Euro.

Besser sind da die normalen Bildplattform, nicht dass man davon im Luxus leben kann, aber ein bisschen Nebenverdienst kann man da schon verdienen.

Der Markt ist überschwemmt mit Bildern, egal ob man auf eine normale Bilder Plattform geht, oder auf eine Plattform wo dann Stockfotos zu sehen sind. Aber ich nenne es mal ein paar Beispiele: WhiteWall, Fine Art Painting, Posterlounge. Das sind Bilder Plattformen, wo man zb. sagt, man kann jetzt dort: Blümchenbilder, Tierbilder, Urlaubsbilder kaufen. Und nicht nur als Postkarte, sondern als großes Leinwand Bild. Als Alu-Dibond bis hin zur Tapete oder sogar Teppich.

Höherer Gewinn mit eigenen Bildern

Und wenn man dort dreinschaut, dann stellt man fest, das sind Bilder, die wir auch machen können. Beim Verkauf bekommt man zwischen 15 bis zu 25 Prozent vom Verkaufserlös.

Das ist okay. Ich habe einmal ein Bild verkauft für gutes Geld. Das war ein sehr großes Bild mit entsprechend hochwertigem Material. Das hat 1000 Euro gekostet. Das hat jemand gekauft, in dem Fall habe ich glaube 15% bekommen.

Das komplette Video sehen Sie jetzt hier:

Ein weiteres Video des Youtubers Peter zeigt euch 10 Schritte die nötig sind, um erfolgreich eure eigenen Bilder zu Geld zu machen.

10 Schritte um mit Bildern / Fotos Geld zu verdienen:

Servus der Peter hier. Und heute haben wir mal wieder ein schönes Thema „Bilder zu Geld machen“, und in dem ersten Teil heute zeig ich euch ein wenig dazu. Hier geht’s nun um die zehn Schritte, die zehn grundlegenden Schritte. Und morgen im zweiten Teil geht es um die Erweiterten 5. Fange ich mal an, ich habe es natürlich wieder ein bisschen gescriptet. Nummer eins: du brauchst eine E-mail Adresse, klingt jetzt wieder banal, aber ich fange immer ganz einfach an, aber das steigert sich schon noch.

Mache eine E-Mail-Adresse, am besten Vorname punkt Nachname at gmx.de, oder web.de. Und du solltest dir auch ein einprägsames, für dich ein einprägsames neues Passwort wählen.

Ich würde so ein bisschen durchgängig machen, weil da musste ich jetzt noch bei verschiedenen anderen Dingen anmelden.

Kommen wir schon zu Punkt 2. Du möchtest damit Geld verdienen, heißt deine eigenen Bilder zu Geld machen. Eröffne also ein PayPal-Konto, auch da wieder Vornamen, Nachnamen, eben genau diese erstellte E-Mail-Adresse nehmen. Und du brauchst natürlich auch wieder ein Passwort.

Jetzt wenn du diese 2 Punkte erledigt hast, kannst du dich bei einer Bildagentur anmelden. Du kannst dich bei verschiedenen anmelden, und kannst dich auch bei Fotolia, die zu Adobe, gehört anmelden. Doch du kannst dich auch nur da anmelden, ich werde viel von denen erzählen, weil ich mich da bei denen recht gut auskenne.

Also machst du die Anmeldung jetzt, früher musste man einen Eingangstest machen, das musst du jetzt nicht mehr. Einfach nur Anmelden, mein Tipp ist aber, dass du die ersten zehn Bilder die du hochlädst, richtig gute Bilder nimmst. Irgendwie wird auch so ein bisschen geschaut wie hoch eine deine Ablehnungsquote ist, und wie sehr die Bilder angenommen werden.

Wenn alles abgelehnt wird von dir, dann kann es sein, dass du ganz lange warten musst bis es mal angenommen wird.

Dann sind wir bei Punkt 4. Bevor du loslegst musst du dich inspirieren, mein ganz großer Tipp ist, immer Tageszeitung lesen, Nachrichten gucken. Auch so Magazine lesen. Diese kannst du auch online angucken, zb. die Apotheken Rundschau.

Ich finde persönlich diesen Tipp als allerbesten wo du jetzt Geld verdienst. Also ich bin der Freund von still Life. Zum Beispiel momentan ein aktuelles Thema, das die Feuerwehrleute zum Beispiel nicht mögen, dass man beim Unfall filmt und fotografiert vom Handy, aus dem Auto raus.

Nun fotografierst du einen Feuerwehrwagen und machst ein Foto von einer Hand mit dem Handy / Smartphone und das durchgestrichen.

Zum aktuellen Zeitpunkt kannst du ganz viele Bilder damit verkaufen. So würde ich jetzt nicht einfach irgendwelche andere Bilder Stories kopieren. Wenn du dieses Bild hast, das könnte die Presse aktuell gut gebrauchen. Tageszeitungen kaufen auch über Bildagenturen.

Die restlichen Tipps und Tricks zum Thema Geld verdienen mit den eigenen Fotos sehen Sie weiter im Video:

So und nun könnt Ihr loslegen, verdient Geld mit euren selbt gemachten Videos. So könnt Ihr in neue Foto Ausrüstung investieren.

 

Mehr Möglichkeiten:
Geld mit Umfragen verdienen
Geld mit Blutspende

 

Geld verdienen durch Gassi gehen, Hundesitter, Dogwalker

Für alle tierlieben Menschen ist diese Nebenverdienst-Möglichkeit perfekt geeignet. Es geht um das Geld verdienen durch das Gassi gehen mit Hunden. Neudeutsch heißt es: Dogsitter oder auch Dogwalker. Und der Job ist kinderleicht, Ihr bekommt nämlich Geld dafür um den Hund des Nachbarn auszuführen, oder eine bestimmte Zeit auf Ihn aufzupassen. Wenn Ihr Hunde mögt dann ist das der perekte Job für euch. Ihr seid an der frischen Luft, und verbringt eure Zeit mit treuen Hunden.

Geld verdienen durch Gassi gehen – Dogwalker

Wie das genau geht, was es für Voraussetzungen gibt, das lest Ihr auf dieser Seite. Wir finden das es besonders für Schüler, Kinder, Studenten und Rentner der ideale Nebenjob ist.

 

Als Hundesitter Geld verdienen (Dogwalker werden) – die Erfahrungen:

Nebenjob Dogwalker – als Hundesitter Geld verdienen. Hundegekläffe solltest du abkönnen, und vor allem kräftigen Gebiss darfst du keine Angst haben. Aber vielleicht bist du ja sogar ein richtiger Hundennarr, dann hast du die besten Voraussetzungen um schnell und einfach ein paar Euro nebenher zu verdienen. Als Dogwalker / oder Dogsitter. Seriöses auftreten ist Pflicht schließlich, holt Ihr die Hunde meist aus den gerade verwaisten Wohnungen eurer Auftraggeber.

Wahrscheinlich benötigst du ein eigenes Auto zum Abholen und zur Fahrt ins Grüne. Zuverlässigkeit und wirklich bei jedem Wetter die Bereitschaft dazu muss da sein. Der Nebenverdienst als Dogwalker / Dogsitter ist Verhandlungssache.

Je mehr Hunde du gleichzeitig ausführst desto höher ist dann dein Verdienst. Eine andere Verdienstmöglichkeit, eine Hundepension. Du hast ein Grundstück mit Auslauf? Dann kannst du die Vierbeinigen Zeitgenossen auch tagsüber in Pension nehmen. Wohnst du allerdings zur Miete, musst du vorher den Vermieter um Erlaubnis bitten.

Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker
Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker

Zehn bis zwölf Euro pro Hund und Tag werden für die Tagespension gezahlt, Futter exklusive. Bleiben die Hunde auch über Nacht ist das ein weiterer Verdienst für dich. Für solche Hotelaufenthalte bekommst du circa 15 Euro am Tag, dafür musste aber auch ein Blick auf die Gesundheit der Tiere werfen. Natürlich kannst du auch andere Tiere versorgen und damit Geld verdienen. Tierpension ist ein Nebenjob bei dem alle etwas zu lachen haben, einfach und schnell Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker.

Das ganze Video mit allen Erfahren zum Thema Gassi gehen und Geld verdienen:

Ein weiteres Informatives Video finden Sie hier:

Gassi gehen und Geld verdienen

Sie gehen mit Nachbars Hund Gassi, in diesem Moment ist zu unterscheiden ob sie das für Geld tun oder einfach aus Nachbarschaftshilfe. Wenn es nur die reine Nachbarschaftshilfe ist, dann haften sie für nicht mehr als sie in eigenen Dingen eben auch an Sorgfalt an den Tag legen müssten. Das jetzt total blöd juristisch ausgedrückt, aber so sieht der Jurist das.

Wenn sie den Hund gegen Geld zum Gassi ausführen, dann haften sie für jede Fahrlässigkeit, wenn sie also aufgrund eines fehl Verhaltens fahrlässig einem anderen Schaden zufügen, in dem sich der Hund beispielsweise aus ihrer Obhut begeben hat, sprich sie haben ihn nicht im Auge gehabt und er rennt davon, dann ist das sicherlich Ihr Dogsitter verschulden, das ihnen anzulasten ist. Sie hätten ihn an die Leine nehmen müssen, und der Schaden der da eintritt, ist eben ein Schaden für den sie aufkommen müssen. Was heißt das für sie?

Rechtliche Infos zum Thema Dogsitter

Zum einen ist der Hund Haftpflichtversichert, also durch die Tierhalter-Haftpflichtversicherung abgesichert und sie als Dogsitter sind zunächst einmal auch darüber abgesichert. Allerdings ist auch hier wieder der Tnterschied der entscheidende: kriegen sie Geld dafür ja oder nein? Kriegen sie kein Geld dafür dann sind sie über die Tierhalterhaftpflichtversicherung auch als Dogsitter abgesichert, kriegen sie Geld dafür muss genau das mit der Haftpflichtversicherung abgeklärt werden, ob der Fall auch mitversichert ist. Meist muss er gesondert mitversichert werden. Wenn Sie Geld dafür bekommen dann ist es halt kein reines Gefälligkeitsverhältnis, sondern ich gehe einem gewissen Erwerb nach, und das ist natürlich Ihr eigenes Risiko was Sie gesondert absichern müssen.

Wenn ich es als reines Gefälligkeitsverhältnis mache dann ist es eben meistens über die Tier Halter Haftpflichtversicherung auch mit abgesichert.

Also das ist vielleicht ein ganz besonders wichtiger Hinweis, auch die sogenannten Tiersitter, die das regelmäßig machen, und sich um fremde Hunde kümmern, Beispielsweise als Nebengewerbe oder vielleicht auch als Hauptgewerbe.

Das ist dann wirklich eine gewerbliche Tätigkeit die gesondert als Haftpflicht dann zu versichern ist. Dieses Risiko ist von der privaten Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt, in dem Moment bin ich gewerblich tätig, auch wenn es nur ein Nebengewerbe ist. Und genau das fällt dann schon nicht mehr unter die private Haftpflichtversicherung, sondern Bedarf eines gesonderten Versicherungsschutzes. Es ist möglich dass es vielleicht dann in der Erweiterung von der Haftpflichtversicherung mit erfasst werden kann, aber genau das ist dann eben ganz besonders wichtig das abzuklären, und zwar bevor Sie mit dem Dogwalken anfangen.

Das komplette Video, die rechtliche Seite beim Gassi gehen gegen Geld:

 

Weitere tolle Nebenverdienst Möglichkeiten:
Blut spenden und Geld verdienen
Erfahrungen mit dem Affiliate VIP Club 3.0

Geld verdienen als Azubi

Als Azubi verdient man bekanntlich nicht viel Geld. Die Ausbildungsvergütung ist knapp bemessen. Als junger Mensch möchte man aber etwas erleben, Disko, Kino, Ausgehen – alles kostet viel Geld.

Doch es gibt natürlich die Möglichkeit:

Als Azubi nebenbei Geld zu verdienen

Und die Möglichkeiten sind schier riesig. Es gibt dutzende verschiedene Möglichkeiten wie Sie als Azubi neben Ihrer Ausbildung Geld verdienen können. Und genau darum geht es auf dieser Seite. Wir möchten Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vorstellen

Interessantes Video zum Thema Berufsausbildungsbeihilfe für Azubis:

Hallo ich bin Christian. Willkommen beim uns, heute geht es um die Berufsausbildungsbeihilfe. Diese ist geschafft wurden um Schwierigkeiten beim Ausgleich am Arbeitsmarkt zu schaffen, und um dir deine berufliche freie Beweglichkeit zu garantieren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen, um anfangen zu können.

Erstmal muss man natürlich deutscher Staatsbürger sein, zweite Voraussetzung: man muss einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf erlernen wollen. Drittens brauchst du einen abgeschlossenen Ausbildungsvertrag, der muss auch von der IHK abgesegnet sein. Das erkennt an einem kleinen Stempel der da drauf ist. Viertens: es muss sich bei deiner Ausbildung die erste Ausbildung handeln. Wenn du über 18 bist, ist es kein Problem BAB zu beantragen. Wenn du unter 18 Jahren bist, hängt es von Faktoren. Ab und zwar zum Beispiel hast du dich beworben um einen Ausbildungsplatz der einfach ein bisschen weit weg ist, und die Fahrtzeit eine Stunde oder mehr beträgt, kannst du auch BAB beantragen.

Als Azubi Geld verdienen
Als Azubi Geld verdienen

Oder du bist Vater von einem Kind oder Mutter. Oder wenn du halt stress zu Hause hast mit einen Eltern, das ist auch ein Grund. Deswegen bekommt dann BAB, denn das unterstützt dich dann dabei und bezahlt, wenn alle Stricke reißen, Tante BAB ist immer für euch da.

 

Wie und wo bekommst du nun BAB? Das ist gar nicht so schwer, BAB beantragt man bei der Bundesanstalt für Arbeit oder beim Job Center. Da wo du wohnst und gemeldet bist.

Ich kann dir leider nicht versprechen wieviel du bekommst, denn das hängt von vielen Faktoren ab, und wird bei jedem Fall immer anders berechnet. Schön ist auch, wenn du BAB einmal bekommst, wird das immer für ganze 18 Monate bewilligt.

Wichtig aber, warte nicht zu lange mit dem Antrag stellen, denn wenn du die Ausbildung beginnst und dann nach fünf sechs Monaten auf einmal feststellst das du keine knete mehr hast, dann kriegst du das leider nur für den Monat in dem der Antrag gestellte wurde, nicht rückwirkend für die ganze Zeit. Also am besten gleich den Antrag auf BAB ausfüllen und so zusätzliches Geld als Lehrling verdienen.

 

Hier sehen Sie das ganze Video zum Thema BAB.

Das komplette Video sehen Sie hier:

Weitere tolle Möglichkeiten um als Azubi Geld zu verdienen:

Der Umgang mit Geld als Azubi

Ein weiteres interessantes Video zum Thema „Umgang mit Geld als Azubi“ hier werdet Ihr ein paar interessante Dinge erfahren, die Ihr so bestimmt noch nicht gewusst habt. Nicht nur das Geld verdienen als Azubi ist wichtig, sondern auch das richtige Ausgeben bzw. sparen des Geldes.

Erfahrungsbericht eines Youtubers:

Ich habe ein sehr interessantes Gespräch gehabt, wieder mal mit einem Azubi und

das habe ich schon öfters. Weil man die Frage ja dann oft gestellt bekommt, „wann fange ich denn an zu sparen“? „Wie viel sollte ich denn sparen“? Und meine Meinung ist ja immer dann wenn Geld ins Haus kommt! Der Azubi ist ehrlich, klar der sagt: ich habe im Moment so wenig Geld. Dann ist meine Antwort auch immer die gleiche, dann sage ich: du wirst nie mehr so viel Geld haben wie als Azubi. Welch komische und ungläubige Blicke. Das kann doch nicht sein, höre ich dann immer. Du hast vielleicht 600 oder 700 Euro netto je nach Beruf und wenn du aus gelernt hast verdient man roundabout, egal welche Zahl genau, ungefähr 1000 Euro netto mehr. so im Moment wohnst du aber noch zu Hause, wenn du dann ausgezogen bist, naja dann hast du eine Wohnung 600 Euro mit Strom, und 200 Euro für den Kühlschrank der bisher gefüllt war, und du hast dann das Thema Altersvorsorge, mit dem du dich auseinandersetzen musst, und schon sind die 1000 Euro wieder weg. Sparen ist also jetzt auch nicht leichter. Sparen passt übrigens nie, dieses Thema ist nicht nur für die Azubis interessant, sondern vor allem auch für die Eltern.

 

Es gibt es ja immer, dass Kinder noch zu Hause wohnen, Sie sind noch in der Lehre, oder haben vielleicht auch gerade ausgelernt, können aber immer noch zuhause wohnen, wenn es die Wohnungssituation hergibt. Und dann ist es eine ganz große Verantwortung von den Eltern, viele Eltern die ich kenne sagen der Sohn oder die Tochter müssen nichts zu Hause abgeben, sondern können das Leben genießen, oder müssen vielleicht nur 150 Euro abgeben. Die Gefahr dabei sehe und erlebe ich immer wieder, dass die jungen Leute sich an einen Lebensstandard gewöhnen, den sie sich nicht leisten können.

 

Sie kaufen sich Schuhe, Handtaschen, Handys, bei Jungs sind das elektronische Geräte, TV-Geräte, was auch immer, oder im allerschlimmsten Fall, dass man sich ein zu teures Hobby angewöhnt.

 

Gerade jetzt hat jemand angefangen, an den dachte ich jetzt, der ist Anfang 40, die Situation war genau damals so, der Verdienst eigentlich ganz gut, aber damals als Hobby für sich entdeckt: Motorrad Rennen fahren. Das ist sein Leben wie er sagt, und ich kann das auch alles verstehen. Problem ist nur dass er Anfang 40 ist, und nichts gespart hat, er hat sogar Schulden, weil irgendwann mal was völlig anderes dazwischenkam.

 

Motorradfahren ist halt ein teures Hobby und hätte er nicht mehr fünf oder sechs Jahre, nachdem er schon ausgelernt hat, noch zu Hause gewohnt. Dann hätte er sich, dass Hobby nie leisten können. Weil dann hast du von Anfang an ganz anderen Kosten. Ihr kennt den Spruch „Reich wirst du nicht von dem was du verdienst, sondern von dem was du behältst“ – und wir müssen uns alle immer wieder zusammenreißen.

 

Machen uns nichts vor, Michael Jackson war Pleite, das lag bestimmt nicht an den Einnahmen, sondern es lag an den zu hohen Ausgaben. Also die Botschaft ist: Geld sparen immer jedes Mal, wenn Geld reinkommt, gehört ein bestimmter Prozentsatz zur Seite gelegt. Das ist die Botschaft und da sind die Azubis und aber auch die Eltern verantwortlich, weil du als Elternteil gibst es deinen Kindern mit auf den Weg ins Leben.

Geld verdienen als Rentner / Pensionär, Senioren – Erfahrungen

Sie sind Rentner, Pensionär bzw. gehören zu den Senioren? Dann bekommen Sie eine Rente von der Sie leben müssen. Wenn diese Ihnen nicht ausreicht, oder Sie einfach etwas Geld dazu verdienen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Denn wir zeigen Ihnen wie Sie:

Als Rentner nebenbei Geld verdienen

– können. Es gibt unzählige Möglichkeiten bei denen das Alter absolut keine Rolle spielt. Wir haben uns nach Erfahrungen und Anleitungen umgeschaut, wie andere Rentner Geld verdienen.

Als Rentner Geld verdienen
Als Rentner Geld verdienen

Geld verdienen als Rentner, ein Erfahrungsbericht:

Hallo und herzlich Willkommen zum Thema: Geld verdienen im Internet für Rentner / Senioren. Mein Name Georg, ich bin Internet Experte und habe mir die letzten 12 Jahre die Angebote im Netz angeschaut, die das Thema Geld für verdienen behandeln.

 

Ich habe Sie ausgetestet, sie ausprobiert und hier bekommt Ihr das Ergebnis. Ich Sie heute gerne begleiten. Für wen habe ich dieses Video gemacht? Für die sogenannten Best Age Generation, also Rentner und Senioren.

 

Schauen sie auf meine Haare, für die Leute ab 60 die kurz vor dem Ruhestand stehen, oder anderen die viel Tagesfreizeit haben. Ich sage jetzt nicht, die nicht wissen was sie machen sollen, das wissen sie alle selber ganz genau aber. vielleicht aber auch ganz direkt für die, und das will ich gar nicht zu unter den Tisch kehren, die feststellen, dass ihre Rente oder Pension ausreicht. Sprich die sie eigentlich nicht reicht um ihren Lebensstandard zu halten.

 

Für diese Leute ist es geradezu ideal sich daheim vor dem Computer zu setzen, und zu versuchen auf diese Art und Weise etwas Geld zu verdienen. Das habe ich gemacht, ich habe vorhin schon erwähnt, ich habe mir alles mal angeschaut was es diesbezüglich auf dem Markt gibt. Alles was sich um Geld verdienen im Internet dreht, das alles mit Mühe und auch mit einigermaßen finanziellem Aufwand getestet.

 

Letztlich einer davon mit Erfolg, sehr gut, sehr seriös. Das ist allerdings etwas für Fortgeschrittene. Da können Sie später mal einsteigen. Der zweite behandelt Marketing, also Empfehlungsmarketing. Internet Marketing ist sehr gut, es fehlen hier allerdings ein bisschen die Vermittlungsgrundlagen, die können sie zwischendurch mal irgendwann im Laufe der Zeit einschieben. Wenn Sie alles beachten werden sie sehr erfolgreich, ganz bestimmt.

 

Welches Programm übriggeblieben ist, ist von einem Lehrer den sie vielleicht schon gehört haben, und von einem denen sie garantiert im Netz schon gefunden haben zu diesem Thema. Der Kurs ist heißt Affiliateclub 3.0 und ist aufgelegt wurden von Ralf Schmitz.

 

Ralf Schmitz ist einer der bekanntesten, oder vielleicht der bekannteste Internet Marketer im deutschsprachigen Raum und vielleicht sogar der erfolgreichste überhaupt.

 

Angefangen ist gelernter Dreher, ganz interessant, ist es doch der Beweis dafür, dass man nicht unbedingt ein Hochschulabschluss braucht um erfolgreich zu sein. Er hat sich dann nach einiger Zeit hingesetzt und hat diesen Lehrgang entwickelt, mit sehr viel Aufwand und unzähligen Lehrvideos, die unzähligen Lektionen werden sie als Rentner Schritt für Schritt in dieses Metier, in dieses Business, einführen.

 

Und ich behaupte mal zu sagen, wenn sie nach zwölf Monaten nicht in der Lage sind im Internet Geld zu verdienen, dann stimmt etwas nicht mit ihnen, nicht mit dem Lehrer.

Mit ihnen stimmt etwas nicht, was ich aber nicht glaube. Ich kenne viele Leute die diesen Lehrgang absolviert haben, und ich kenne viele die ihn gerade eben machen. Und glauben sie mir, alle fallen von einem Aha-Erlebnis ins andere.

Das ist wirklich alles so spannenden, und eine hochinteressante Geschichte. Denn wenn sie so geführt werden wie in diesem Lehrgang, dann kann eigentlich gar nichts schief gehen. Es kann nichts schief gehen Sie müssen es nur tun, einfach nur tun.

 

Und da sie von der Pike auf lernen, sind sie nach spätestens einem Jahr in der Lage völlig selbstständig ohne großes Nachdenken, nur mit viel Einsatz, im Internet Geld zu verdienen.

 

Was kostet Sie dieser Kurs? Er kostet sie einmalig 998 Euro, bitte klicken sie jetzt nicht weg, denn er ist jeden Euro wert. Dieses Video, alles was sie dort hören, ist wirklich jeden Cent wert. Es ist so, wenn sie jetzt nicht in der Lage sind, und das ist überhaupt kein Problem, es ist durchaus nachvollziehbar, das es schwierig ist diese 998 Euro in einmal zu bezahlen. Sie haben durchaus die Möglichkeit, dass auch monatlich zur begleichen. Sie kriegen da sogar die Möglichkeit alles für 10 oder 14 Tage mal reinzuschnuppern und wenn Ihnen das dann zusagt, und ich bin mir da sicher, dann können sie den Lehrgang für monatlich 49 Euro aktivieren.

 

Das ist doch ein Angebot was nicht nur ganz wichtig, sondern wirklich nicht zu unterschätzen ist. Sie haben wir haben für neun Monate durch das support Team von Ralf Schmitz eine 150 prozentige Unterstützung. Haben Sie etwas nicht ganz verstanden, haben Sie auch durch Wiederholung des Videos etwas nicht ganz verstanden? Wann immer ein Problem haben, dann schreiben sie an das Support Team und sie bekommen in ganz kurzer Zeit wirklich eine ausführliche Antwort, nicht irgendeine Antwort, sondern direkt eingehend auf ihre Probleme.

Wenn es kompliziert werden sollte, dann dreht man für sie sogar ein kleines Video, wo Sie sogar optisch genau nachvollziehen können, wo es klemmt.

 

Was müssen Sie jetzt machen? Ich bitte sie, das ist doch wirklich ein Angebot das man einfach nutzen muss.

Wenn sie fest entschlossen sind im Internet als Rentner Geld zu verdienen, auch bereit sind Grundlagen dazu zu lernen, dann klicken sie unten auf diesen kleinen Button. Dann passiert noch gar nichts, keine Angst. Sie werden dann erstmal auf die gute und ausführliche Info Seite des Affiliate Club geleitet. Sie sehen das Einführungsvideo von Ralf, sie sehen ein paar Empfehlungen. Sie schauen sich das in aller Ruhe an, lesen es sich durch. Und dann können sie ganz unten auf den Button klicken, oder aber sie fahren mit ihrer mause wieder hoch.  Dort ist ein Link durch diesen Sie zur Teilzahlungsgeschichte für 49 Euro monatlich kommen. Müsste machbar sein, das Sie zu 100 prozentig nicht reinfallen. Sie werden im deutschsprachigen Raum keine Alternative finden, ich sagen es lohnt sich für jeden, auch für Rentner / Pensionäre / Senioren. In diesem Sinne klicken sie jetzt weiter, ich wünsche ihnen viel Erfolg, und alles Gute.

Das komplette Video „Geld verdienen als Rentner“ sehen Sie hier:

Weitere einfache Möglichkeiten, um als Rentner Geld zu verdienen:

 

iGraal Erfahrung

iGraal ist ein Cashback Anbieter der in Deutschland immer beliebter und bekannter wird. Doch wie sind die Erfahrungen mit iGraal? Stimmt der verdients? Gibt es genügend Angebote, klappt die Auszahlung reibungslos? All das sind wichtige Dinge, wenn man mit iGraal Geld nebenbei verdienen möchte.

Unsere iGraal Erfahrungen

Wollen Sie sich selbst bei iGraal anmelden, dann lesen Sie diese Seite aufmerksam, denn wir haben uns nach Nutzer Erfahrungen und Tests umgeschgaut. So Wissen Sie bereits vorab ob iGraal das hält was es verspricht.

Weitere Cashback Programm sind: Swagbucks und Euroclix

Sehen Sie jetzt Erfahrungsvideos über iGraal:

Hallo und herzlich willkommen in diesem Tutorial. In diesem Video zeige ich euch wie ihr mit dem Cashback Anbieter iGraal, den man auch „Anbieter für Geld zurück“ bezeichnen könnte, gutes Geld verdienen kann, also auf einfache Art und Weise. Als erstes ist es ganz wichtig das ihr euch anmeldet, denn ihr wollt natürlich wie gewohnt jedem Schnäppchen einkaufen und das Geld zurückbekommen. Dafür gibt es nicht viele Möglichkeiten das sind zum Beispiel hier diese Banner über tausend online Shops mit denen Cashback bekommen könnt. Denn Cashback heißt auch Geld zurück.

So hier gibt manchmal diese Vergütung Spezialangebote wo ihr fette Rabatte bekommt, die sich manchmal auch erhöhen monatlich, und hier gibt es auch Anbieter, die Mitglieder die wirklich mit ihm zufrieden sind, extra honorieren. Das Beste ist, es gibt auch eine App dafür mit der Ihr auch unterwegs auf Schnäppchen zugreifen könnt. Bekannteste Seiten wie eBay, Amazon, gibt es auch. Ich denke schon das Ihr die besten Rabatte und viele Gutscheine bekommt.

Das wichtigste ist, melde dich an und erhalte 5 Euro dazu. Als Bonus zusätzlich gibt es fünf Euro, hier die AGBs bestätigen. Man gibt sein Alter an, ob Frau oder Mann, das ist nicht schwer, man weiß ja was wie der Vorname, Name der seine E-Mail-Adresse ist.

Ein neues Passwort wählen und einfach kostenlos anmelden. Natürlich bin ich bin „kein Roboter anklicken“ dann klappt es auch, und dann mit einem Klick deinen Account bestätigen.

Schon kann man online shoppen, und man hat erhält jetzt für kurze Zeit 10 Euro. Also schnell sein ist ganz wichtig. Sei gespannt wie einfach bei iGraal schon sehr viele Euros verdient werden. Ja so viele sind es auch nicht, aber es kommen doch hin und wieder einige zusammen. Es sind die bekanntesten meiner Lieblingsshops wie: Zalando, Deutschland Motor und so weiter vertreten. Schaut euch mal hier genauer an. Wirklich Rabatte, das nenne ich Geld verdienen ganz leicht, nur mit einkaufen. Richtig geil meiner Meinung nach. Euch kann ich das nur empfehlen denn es spart eine Menge Kohle.

Wo ihr eure Lieblingssachen kaufen könnte, und wie viele Sachen nur mit iGraal, denn das ist ein Partner mit den besten Deals.

Ich hoffe es hat euch wieder gefallen. Den Link findet ihr unter der Beschreibung. Ich wäre wirklich froh, wenn Ihr euch über diesen anmeldet, denn ihr haltet auch noch mal zehn Euro als Bonus dazu. Viele schöne Verdienste mit iGraal wünsche ich euch.

Das komplette iGraal Video sehen Sie hier:

Eine weitere Erfahrung mit iGraal durch den Youtube Nutzer Mario:

Hallo herzlich willkommen, hier ist Mario. Heute zeige ich euch mit dem Anbieter iGraal einen Cashback Anbieter mit dem Ihr eine Menge Geld sparen könnt, und zwar gibt es mal ein Beispiel:  Hier sind 1000 verbundene online Shops, Ihr erhaltet Gutschriften oder Euros, auf einen Teil des Geldes, und das bei Bestellung die getätigt wird zurück. Direkt auf eurem Konto. Kommen wir auf die Startseite von iGraal, hier gibt es die besten Cashback Anbieter oder Partner mit denen zusammengearbeitet wird.

 

Zum Beispiel sehen Sie hier Gutschein Codes von Lenovo. Geht man auf die Seite von iGraal und klickt man hier auf den Button Gutscheincode und bestellt da etwas, zum Beispiel gibt’s in Laptops oder Marken Computer. Kauft man nun etwas über den iGraal Link, dann bekommt man vom Kaufpreis 10 Prozent Rabatt, plus natürlich 2 Prozent ihres Geldes zurück auf euer Werbekonto. Das ist doch eine klasse Sache oder? Meines Erachtens oder meine Empfehlung ist, dass ihr euch erstmal anschauen könnt was es alles im Angebot gibt.

 

Kommen wir mal zum Geld verdienen, wenn ihr euch angemeldet habt erhaltet ihr als Dankeschön von iGraal automatisch fünf Euro als Geschenk.

Wenn Ihr zum Beispiel Leute einladet, oder weiterempfehlen möchtet, erhaltet ihr anstatt fünf Euro direkt 10 Euro also 5 Euro dazu. Natürlich ist die die Anmeldung völlig kostenlos und ohne Risiko.

Freunde werben ist eine lukrative Möglichkeit Geld zu verdienen. Ihr habt Freunde und Bekannte? Dann sagt ihr: ich möchte euch gern zeigen wie ihr eine Menge Geld sparen könnt, bei jedem Einkauf. Zum Beispiel bei der OTTO Group, Expedia andere bekannte Anbieter im Netz. Ihr erhaltet einmalig fünf Euro für denjenigen den Ihr geworben habt.

 

iGraal ist gut zum Geld sparen und man kann nebenbei auch etwas verdienen. Man kann

die Auszahlung ab einem Betrag von 20 Euro anweisen und das per Paypal auf euer Bankkonto überweisen, das geht innerhalb von einem Monat auf, dann ist es auf eurem Konto zur Verfügung.

 

Ich hoffe ich konnte ihnen helfen mit meiner Erfahrung wo ihr eine Menge sparen könnt. Wenn ihr online shoppt nutzt die iGraal Toolbar oder nutzt für unterwegs seid die iGraal App. Egal wie, spart eine Menge Geld nebenbei, und könnt euch sogar etwas dazuverdienen. Auf gutes Gelingen mit eurem eigenen Test von iGraal.

Das komplette Video seht Ihr hier:

Geld verdienen mit Fonds – für Anfänger

Geld verdienen kann man nicht nur mit Aktien, auch mit Fonds lässt sich relativ risikolos viel Geld verdienen. Was Fonds genau sind, und was Anfänger beachten müssen, das haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengefasst.

Geld verdienen mit Fonds für Anfänger

Alle Tipps und Erfahrungen sind natürlich für Sie als Leser kostenlos, wir möchten Sie damit unterstützen, Ihr Geld Gewinnbringend anzulegen.

Was sind Fonds und wie lässt sich mit Ihnen Geld verdienen:

Das ist Michael. Und das ist Michaels Citrus AG, die Limonade herstellt. Vor einigen Tagen ist er mit seiner Firma an den Börsen gegangen. Mächtig stolz, dass ist unser Michael jetzt, und da er auch schon überall herumfragt ob jemand Aktien von ihm gekauft habe. Aber statt einer Bestätigung erntet Michi erstmal Häme von seinem Konkurrenten und Erzfeind Adam. Natürlich würden nie jemand sein Geld in ein solches Teufelszeug stecken, das würde doch jeder halbwegs helle Anleger in einen Fonds investieren, viel ungefährlicher ist Michis ist dubiose Zitrone Aktien, sagt Adam. Wie, was? Ein Fond, keine Zitronen Aktie? Michi versteht die Welt nicht mehr.

Nachfragen ist ihm jetzt aber auch peinlich, also erstmal heimlich still und leise in die nächste Bibliothek und erstmal fix in die Sache eingelesen. Nach ein paar Stunden ist unser kleiner Limonaden Fabrikant, auch ein wenig schlauer. So schwer wie Adam getan hat, ist die Sache dann eigentlich auch nicht. Ein Fond, das sind im Wesentlichen viele unterschiedliche Aktien die zu einem Paket in den Fond zusammengeschnürt werden.

Das ist ein eigentlich sehr altes Prinzip schon Michaels Oma hat immer gesagt, dass man nicht alle Eier in einen Korb legen soll. Und dass selbes Prinzip greift auch bei Aktien. Wenn nämlich ein Anleger ausschließlich in Aktien von Michaels Citrus AG investiert dann kann er Glück haben, wenn Zitronen morgen beliebt sind. Er kann aber eben auch Pech haben, nämlich wenn die Kunden den Zitronensaft verschmähen und sich dem Tomatensaft widmen.  Dann rutschen die Kurse in den Keller. Nur auf ein Pferd zu setzen ist daher sehr risikoreich, deswegen streut man das Risiko.

Man kauft zum Beispiel neben Aktien der Citrus AG auch Aktien von der Apfel Inc und von Banane und Söhne. Auf diese Weise setzt man nicht nur auf die Zitronen Industrie alleine, sondern auf die Nahrungsbranche insgesamt. Dieses Vorgehen hat aber 2 Haken.

Das macht erstens eine Menge Arbeit eine ganze Branche im Blick zu behalten, und es kostet außerdem sehr viel Geld, wenn man als Privatanleger alle Aktien einer Branche kaufen möchte. Beide Probleme versucht ein Aktienfonds zu lösen. Viele Anleger legen dann ihr Geld zusammen, kaufen davon breit gestreut Aktien. Am Gewinn dieses Aktienpaketes wird jeder seinen Anteil nach beteiligt.

Eine Fondmanager wird auf so einen Fond obendrauf gesetzt und damit beauftragt die Sache im Blick zu behalten, und den Wert des Fonds zu erhöhen. Dafür bezahlt dem Fondmanager jeder Anleger einen Betrag der sich auf ca. 2 Prozent der investierten Summe beläuft. Verwaltungsbetrag nennt man das dann. So wir sind auf der Ziellinie, und wir haben gelernt, dass Fonds für Anleger eine gute Möglichkeit sind Risiken zu reduzieren indem sie gemeinsam Aktienpakete kaufen, die breit gestreut sind. Und unser Michi hat gelernt das Besserwisser Adam nun wahrscheinlich doch Aktion von der Citrus AG gekauft hat. Nur sind die halt irgendwo in seinem Fonds unter vielen anderen Aktien versteckt.

War doch Michi klar das niemand an seiner Citrus AG vorbeikommt. Und die wächst jetzt auch ordentlich weiter, und Michi denkt eine zweite Erweiterung.  Geld muss her das könnte er zum Beispiel über Anleihen bekommen. Was das ist, ob Michis Expansionspläne Erfolg haben, und ob ihn sein Erzrivale Adam Ihm dabei in die Suppe spucken kann, das erfahrt Ihn im nächsten Video.

Hier sehen Sie das komplette Fond-Video:

Das folgende Video ist ebenfalls für Anfänger in Sachen Fonds gedacht:

Börsenwissen für Anfänger. Heute mit dem Thema: was sind eigentlich Fonds? Ajuta klärt auf. Lena möchte ihr Geld auch gerne gewinnbringend investieren, Ihr sind Aktien als Anlageform allerdings zu heikel. Investiert Lena nämlich ihr gesamtes Geld in eine einzige Aktie und der Kurs fällt, würde Lena mit leeren Taschen dastehen. Natürlich könnte Lena auch in mehrere Aktien investieren, dafür fehlt ihr allerdings die Zeit und die Geduld, die richtigen Werte für sich auszuwählen.

Als Alternative dazu wurde ihr das investieren Fonds empfohlen, dabei werde das Risiko optimal gestreut, wurde ihr gesagt. Doch was genau ist ein Fonds?

 

Bei Fonds werfen viele Kleinanleger wie Lena ihr Geld zusammen in einen Topf zu einem großen Betrag. Nun lassen Sie ihr Vermögen durch eine

professionelle Fondsgesellschaft verwalten, die wiederum in viele verschiedene Aktienwerte investiert.

 

Somit kann jeder Anleger mit kleinen Beiträgen in seine Lieblings Aktien investieren. Fonds sind also ein Sammeltopf für das Geld der Anleger. Vorteil der Fonds ist, dass diese von Experten den sogenannten, Fondsmanagern verwaltet werden. Diese Fondsmanager schauen sich verschiedenste unternehmen an, analysieren sie und entscheiden dann erst welche Werte werden. Durch den Ankauf verschiedener Wertpapiere können Verluste einzelner Papiere durch die Gewinne der anderen ausgeglichen werden. Und so muss Lena nicht ihr gesamtes erspartes auf eine Karte setzen. Damit bleibt den Börsenneuling viel Arbeit und Zeit erspart.

 

Der durch den Fonds erzielte Gewinn wird auf alle Anleger nach ihrem Anteil nach verteilt. Auch der Fondsmanager der das Vermögen der Anleger maximiert erhält von den Anlegern einen kleinen Beitrag, den Verwaltungsbetrag der in der Total Expense Ratio kurz  TEA, zusammengefasst wird.

Lena kann allerdings nicht nur in klassische Aktienfonds investieren und damit auf verschiedene Aktien setzten. Man kann auch in Immobilienfonds, Geldmarktfonds, Rentenfonds und Indexfonds, beispielsweise den ETF Mischfonds, Dachfonds oder auch Garantiefonds investieren. Ganz schön viel Auswahl. Geld verdienen mit Fonds macht Spaß und ist nicht so schwer wie manch einer denkt.

 

Geld verdienen als Anfänger mit Aktien

Aktien sind ein Buch mit sieben Siegeln? Jeder der mit Aktien erfolgreich ist, war auch ein Aktienprofi war einmal Anfänger. Damit Sie als Anfänger schnell einen Einstieg in das Thema Börse & Aktien finden, haben wir uns einmal umgeschaut.

Sie finden hier Erfahrungen, Tipps, Tricks und Videos die Ihnen helfen, auch:

Als Anfänger mit Aktien Geld zu verdienen

Das Internet ist eine riesige Hilfe um den Einstieg in das Thema Aktien & Geld verdienen zu finden, keine zig Bücher mehr bestellen. Im Internet finden Sie konzentriert und fokussiert die nötigen und wichtigen Fakten die Sie benötigen.

Geld verdienen mit Aktien als Anfänger
Geld verdienen mit Aktien als Anfänger

Video: Erfahrungen zum Thema Aktien und Geld verdienen als Anfänger

Ja Hallo zu meinem Video. Ich möchte mich heute mal der Frage widmen, ob es wirklich so einfach ist wie viele Videos oder Webseiten im Internet behaupten. Das dass man als Anfänger an der Börse Geld verdienen kann.

Nun an der Börse verdient man eigentlich hauptsächlich Geld indem man bestimmte Werte wie Aktien, Rohstoffe oder Währungen an der Börse als Marktplatz kauft, also da hinein investiert, und dann wartet bis diese im Wert steigen um diese dann schnell wieder verkaufen.

 

Das Ganze geht auch andersrum, mit fallenden Kursen. Und man kann seine Gewinne mit bestimmten Instrumenten wie Leverage auch noch massiv steigern, aber darauf möchte ich in dem Video jetzt gar nicht so eingehen, sondern dazumal separates Video. Machen heute soll es erst einmal darum gehen wie man als Anfänger „im Schlaf“ wie so oft angepriesen wird, wirklichGeld an der Börse verdienen soll.

 

Grundsätzlich muss man nämlich das Wissen und die Erfahrung haben um erahnen zu können welche Kurse in naher Zukunft steigen oder fallen werden. Ja und diese Informationen gewinnt man dann als so genannter Experte aus der wirklich tiefgehenden Analyse des eigentlichen Wertes oder der Aktie. Das ist die so genannte Fundamentalanalyse, die Warren Buffett ja bekannt gemacht hat. Oder auch über das auswerten des bisherigen Preis-Verlaufs der Aktion des Wertes, also dem Chart.

Das ist dann die sogenannte technische Analyse da gibt es auch viele Videos hier auf YouTube oder eben über bestimmte News Seiten.

Über einen Wert welcher diesen Preis dann in naher Zukunft beeinflussen werden wird. Wenn man jetzt weiß, dass das iPhone 10 released wird, weiß man, dass der Preis der Apple-Aktie wahrscheinlich steigen wird. Jetzt ist es eben so, dass man eben als Anfänger am Finanzmarkt gar keine Erfahrung hat und diese erst sammeln muss. Und man muss eben am Anfang meist sehr viel Lehrgeld am Markt verlieren, bis man einigermaßen stabil mit gewinnen rechnen kann.

 

Und dazu haben jetzt einige Broker, also Anbieter die sich darauf spezialisiert haben ihren Kunden das eigentlich handeln von Aktien und anderen finanzwerten zu ermöglichen, etwas entwickelt was ich Social Trading nennt. Und das sogenannte Social Trading was meist von mehr oder weniger seriösen online Brokern angeboten wird, basiert auf dem Prinzip, dass man einfach einem oder mehreren erfolgreichen und erfahrenen Tradern folgen kann. Dadurch kopiert der Broker dann mit eurem Konto diesen erfolgreichen Trader und eröffnet jede Position auch in eurem Konto und schließt diese dann wieder, wenn der Trader diese schließt. Dadurch verdient Ihr entsprechend eurer Investitionssumme, also eurem Eigenkapital immer prozentual das, was auch der Profi verdient. Im Grunde sollte es dadurch theoretisch ja möglich sein, Geld schlaf zu verdienen. Jetzt stellt sich natürlich euch, und mir auch, die Frage, ob es denn so einfach sein kann und ob es in der Praxis auch alles so umsetzbar ist. Denn theoretisch ergibt es ja durchaus Sinn. Ja wenn viele Leute eine Aktie kaufen steigt tatsächlich deren Wert, weil die Nachfrage auch steigt. Ich möchte das ganze jetzt mal bei einem bekannten deutschen online Broker testen, ich habe mein Konto natürlich schon erstellt und zeige euch jetzt aber mal, wie dort alles abläuft.

 

Damit ihr das nachvollziehen könnt und dann eben vielleicht auch selber mal testen könnt, wenn ihr lust habt. In der Video Beschreibung findet ihr den Link zum getesteten Broker, in dem Fall ist das eToro. Als erstes gebt ihr auf der Startseite ein paar Daten an, und könnt dann euren eigenen Account erstellen. Aber ich gehe jetzt gleich mal hier in mein Konto rein.

Okay das ist jetzt also hier die social Trading Plattform von eToro und zeigt euch jetzt mal wie das Trading auf dem eigentlichen web Trader Panel dann abläuft.

Hier werden wir dann später alle unsere eigentlichen trade Szenen steuern und

hier sehen wir dann eben auch die kopierten Trades von den Trainern den wir folgen. Wie ihr seht steht mein Account gerade auf 9900 390 US-Dollar und wir schauen jetzt mal ob wir einen guten Trader finden, dem man jetzt aktuell folgen könnte, und ob wir vielleicht ein paar Euro machen können, oder ob sie doch nur verlieren.

 

Versteht mich bitte nicht falsch, aber an der Börse ist natürlich auch immer Glück im Spiel. Erfahrene Trader wie solche die wir versuchen zu kopieren, geben natürlich ihr bestes um stabil Profite einzufahren. Da diese ja meistens davon leben müssen, ich geh jetzt mal wieder in den social Feeds von eToro rein und schau mal in den Rankings welche Trader zurzeit die erfolgreichsten sind. Wie ihr seht gibt es hier eine ganze Menge an Kennzahlen, anhand von denen ich mir Trader raussuchen filtern kann. Wie beispielsweise die Anzahl der Follower, den prozentualen Gewinn den der Trader in einer bestimmten Zeit erwirtschaftet hat, und vieles weitere.

 

In den versuchen mit social Trading habe ich aber herausgefunden, dass eine Zeitspanne von drei Monaten für meinen persönlichen Zeithorizont die besten und profitabelsten Trader ausgibt, daher wähle ich jetzt das hier mal aus.

 

Ok dieser Trader aus Spanien hier hat beispielsweise innerhalb der letzten drei Monate sein Geld mehr als verdreifacht, ich denke das ist Grund genug, dass wir uns einmal näher anschauen. Okay in seinem Profil sehen wir jetzt, dass dieser Typ hier meistens nur Währung traded, und das sein Risikoprofil vom Broker eher gering ist. Ich denke die Mischung aus der eher defensiven Anlagestrategie und dem hohen Return von über 300 Prozent in den letzten drei Monaten, ist ja eigentlich ideal. Wenn uns ein Trader gewinne bringt dann definitiv der hier. Das folgen ist für euch übrigens kostenlos. Jetzt wie gesagt mal mit zehn Prozent meines Eigenkapitals, also meines derzeitigen Kontostandes, das sind in unserem Fall also circa 1000 US Dollar, mehr würde ich euch übrigens empfehlen, niemals auf einen einzelnen Trader zu setzen. Da es wie gesagt durchaus vorkommen kann dass dieser Trader auch mal Verluste einfährt. Und ihr wollt auf keinen Fall den ganzen Kontostand an einem einzigen TraderAnvertrauen.

 

Okay wir sind jetzt wieder hier im Web Trading Panel, und wir sehen auch schon unseren Trader angezeigt, von dem in Zukunft alle Trades eins zu eins, entsprechend eurem eingesetzten Kapital, dann kopiert werden.

 

Okay da ich weiß ob und wann der spanische Trader eine Position eröffnet, denke ich suchen wir uns noch ein paar andere Trader aus die wir kopieren. Ich geh mal schnell zurück zu den Rankings, jetzt nehmen wir mal einen Monat als Zeithorizont denn hier habe ich die Hoffnung, dass wir eben gegebenenfalls auch schneller zu Profiten kommen, da die Jungs eben gerade in der Markt Situation in der letzten Zeit extrem erfolgreich waren. Okay der Russe Krimi Tanker hier gefällt mir spontan ganz gut, und dem folgen auch schon 99 andere Trader.

Wie ihr seht geht Krimi Tanker etwas mehr Risiko ein hat aber im letzten Monat 100 Prozent sogenannte profitable Wochen gehabt, was eigentlich wirklich für ihn spricht. Okay ich habe jetzt auch mal zehn Prozent meines Eigenkapitals in ihn reingesteckt, und hoffe er vernichtet es nicht gleich bei den zwei Trades. Aber ich bin eigentlich zuversichtlich, dass ich euch jetzt ohne das Video groß zu schneiden auch noch Profit zeigen kann.

 

Mein Eigenkapital steht hier immer noch bei 9993 US-Dollar wie ihr seht. Wir müssen also noch warten bis einer der Trader eine Position eröffnet also bei einer Währung long oder short geht, er kopiert dann übrigens voll automatisch den jeweiligen Trade, und ihr müsst also ab jetzt eigentlich gar nichts mehr machen. Außer warten, aber jetzt muss ich das Video doch mal schneiden, aber die gute Nachricht ist, der Krimi Tanker hat gerade ein Trade öffnet bisher ist er jetzt noch in der Verlustzone wie ihr seht. Aber jetzt schauen einfach mal was daraus wird. Ok um euch das warten zu ersparen habe ich jetzt noch mal fünf Minuten Wartezeit rausgeschnitten. Wollte euch aber zeigen ihr könnt übrigens wenn ihr auf euren Trader klickt auch sehen, und vor allem lernen was der Trader genau für eine Position eröffnet hat.

 

In unserem Fall hat er jetzt eine Long Position auf das paar Euro – Dollar eröffnet, erwartet also, dass der Euro im Vergleich zum Dollar in den nächsten Minuten steigt. Warum genau er das glaubt kann ich euch jetzt auch spontan nichts zu sagen, er hat wahrscheinlich den Chart analysiert oder sich auf sonstige Art und Weise davon überzeugt. Ok cool wir haben jetzt dank ihm schon fast 73 Dollar Gewinn in der kurzen Zeit gemacht. Dass schlägt jetzt eigentlich schon die meisten herkömmlichen Berufe. Ich hoffe das geht jetzt nicht wegen dem Feuergefecht wieder nach hinten los, aber mal schauen, bisher läuft es ja.

 

Ich muss zugeben dafür, dass wir jetzt echt gar keine tiefe Analyse der Markt Situation und der jeweiligen Zahlen gemacht haben, oder uns die Charts angeschaut haben, sind die 73 Dollar Gewinn echt in Ordnung.

 

Ok ich kann jetzt entweder warten bis der Krimi Tanker den Trade schließt und den gewinn mitnimmt, oder ich kann das auch manuell machen, wenn wir das reicht.

Das wir jetzt in dem Fall mit 100 US-Dollar in der kurzen Zeit an Profit gemacht haben, das waren jetzt also 100 Dollar also circa 75 Euro mit einem einzigen guten Trading. Eigentlich in nur fünf Minuten Zeit. Natürlich läuft, dass nicht alles immer so reibungslos, und wir hatten diesmal auch ein wenig Glück dass wir in so kurzer Zeit so ein Batzen mitnehmen konnten ohne viel zu tun.

 

Ok ich freue mich, dass es jetzt so gut geklappt hat und danke euch fürs zuschauen, und wenn ihr mehr Infos wollt dann abonniert meinen Kanal und schaut euch die folgenden Videos zu Geld verdienen mit Aktien für Anfänger an.

Das ganze Video über Aktien für Anfänger sehen Sie hier:

Geld verdienen als Kind / Jugendlicher – was ist möglich

Es gibt auch Kinder und Jugendliche die den Wunsch haben selbstständig Geld zu verdienen. Und auch da gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Wir haben uns für euch nach Erfahrungen, Tipps und Anleitungen umgeschaut, wie es Möglich ist:

Als Kind Geld zu verdienen

Es gibt für jedes Kind tolle Möglichkeiten Geld zu verdienen, der Wille zum „arbeiten“ muss natürlich da sein. Doch am besten lesen und schauen Sie die Erfahrungsberichte die wir gefunden haben.

Ein Aufschlussreiches Video mit Möglichkeiten wie Kinder Geld verdienen können:

Zwölf Ideen wie man als Kind oder jugendlicher Geld verdienen kann. Was ist heutzutage das richtige alter um ein Unternehmen zu gründen 25, 30, 40? Was wenn ich dir sage dass du sogar zum Geschäftsführer werden kannst bevor du überhaupt einen Führerschein machen hast? Wir reden hier von jungen Einzelgängern mit echten Unternehmen. Der zehn Jahre alte Ryan Kelly ist einer der jüngsten Kandidaten der Serie Die Höhle der Löwen der sein eigenes Hunde Belohnungsunternehmen namens Rheinsberg führt, außerdem gibt es da Micaela Ulmer, die klassische Limonade auf ein neues Level brachte und als im Alter von nur 11 Jahren. Diese Kinder sind der lebende Beweis dafür, dass das Alter in der Geschäftswelt nichts weiter als nur eine Zahl ist.

Als wenn du also ein Kind mit einem unternehmerischen Geist bist und du gerne dein eigenes Geld verdienen möchtest, dann zeig ich dir zwölf einfache Wege wie du genau das tun kannst. Bevor wir uns aber diesen Spaß widmen solltest du unseren Chanel abonnieren

und die Benachrichtigungen aktivieren, damit unsere neuen Videos zuerst siehst.

 

Nummer 12: Kümmere dich um den Haushalt. Hier kommt ein raffinierter Weg an etwas Taschengeld zu kommen, die Kinder sollten im Haushalt helfen oder? Tja das ist auch eine gute Gelegenheit um ihnen etwas beizubringen. Geld muss verdient werden, frag deine Eltern nett ob sie bereit sind dir etwas Taschengeld für das Zusammenlegen der Wäsche, oder das abstauben der Möbel zu zahlen. Ich bin mir sicher, dass sie auf diesen Vorschlag eingehen, da du nicht nur hart für das Geld arbeitest, sondern du so deiner Mama und sein Papa etwas von der endlosen Liste der Hausarbeiten abnimmst.

 

Nummer 11: Wenn du diese Art von Dienstleistung anbietest, solltest du sicher gehen, dass du mit dem Rasenmäher alleine umgehen kannst. Frage in der Nachbarschaft ob jemand gerne seinen Rasen gegen etwas Taschengeld mähen lassen möchte, fahre nicht einfach wahllos mit los du kannst mit dem Rasenmäher nicht einfach entlang fahren wo du willst.

Zuerst musst du Fragen wie sie den Rasen gerne gemäht haben wollen. Finde heraus welche Teile des Rasens gemäht werden müssen, und welche strikt vermieden werden sollten.

Neben dem Rasen mähen gibt es da noch einen anderen Gartenpflege service den du anbieten könntest. Und zwar Laub rechen. Die meisten Menschen hassen es das selbst zu tun, weshalb das eine perfekte Gelegenheit für dich bietet, außerdem geht es oft mit dem

Rasenmähen einher, weshalb wir auch überlegen könnten das als Paket anzubieten. Du kannst noch viel mehr Geld verdienen, wenn du anbietest das Laub zuerst zu rechen und zu entfernen, bevor du den Rasen mähst.

 

Nummer 9: Eröffne ein Limonadenstand. Du kannst dich mit Sicherheit auf diesen Klassiker verlassen. Aber du kannst sie auch etwas aufpeppen um mehr zu verdienen. Schöne eiskalte Limonade ist im Sommer einfach super. Tauschte sie im Herbst und Winter doch einfach durch heiße Schokolade aus, lege nachvollziehbare Preise fest, und achtest du dein Geld an einem sicheren Ort, wie etwa einer verschließbaren Box oder in einen Geldgürtel bewahrst.

Doch aufgepasst stelle deinen Stand nicht auf Privatgrundstücken auf oder dort wo du wegen unbefugten betreten bestraft werden könntest. Verkauf auch nicht an Orten an denen du eine Verkaufserlaubnis brauchst.

 

Nummer 8:  Verkaufe gebackenes. Backwaren zu verkaufen wie etwa Brötchen ein toller Anfang. Aber frag deine Eltern in der Küche immer um Hilfe, damit du Verletzungen und Unfälle vermeiden tust. Du könntest die Backwaren einzeln oder auch im Paket für einen geringen Preis verkaufen. Du kannst sie sogar zusammen mit deiner Limonade oder dem heißen Kakao verkaufen. Verleihe dem Geschäft ein professionelles aussehen, und ziehe mehr Kunden an, indem du dein Gepäck in bunte und Päckchen packst. Die Verpackung eines Produktes ist oft genauso wichtig wie das was drin ist.

 

Nummer 7: Einen Garagen Flohmarkt veranstalten. Mach Bücher, Spielzeug, Kleidung, oder andere Dinge die du nicht länger verwendest zu Geld anstatt sie wegzuwerfen. Da du den Orginalpreis der Dinge wahrscheinlich nicht mehr im Einzelnen weist, kannst du deine Eltern Fragen wie viel sie dafür ausgegeben haben. Dann kannst du abhängig vom Zustand einen ehrlichen Preis festlegen. Mache zuerst Werbefotos von deinen Dingen und wann du den Flohmarkt startest. Verteile Flyer und hänge Poster in der Nachbarschaft auf, damit die Menschen alles Wichtige lesen können.

 

Nummer 6: Verkauft dein Zeug an Second Hand Läden

Falls du beim Verhandeln oder verkaufen nicht so gut bist, dann geh zum nächsten Händler und lass sie für dich verkaufen. Natürlich musst du von deinen Eltern oder einem Erwachsenen begleitet werden, wenn du dorthin gehst. Die Dinge die du verkaufen möchtest müssen in gutem Zustand sein. Versetzte sich in die Lage des Kunden, würdest du secondhand Ware mit Flecken, Löchern oder vielen abgerissenen Knöpfen kaufen?

Qualität ist viel wichtiger als Quantität.

 

Nummer 5: Man verkauft selbst gebasteltes. Hast du ein Händchen zum Basteln? Dann mach ein kreatives Hobby zu einem profitablen Geschäft. Mache und Verkaufe alternativen Schmuck. Ausgefallene Lesezeichen und Gartendekoration, um ein paar Beispiele zu nennen. Nutze auch Feiertage zu deinem Vorteil, du kannst bunte Papierblumen und Grußkarten, beispielsweise zum Valentinstag, erstellen. Die Möglichkeiten sind bei dieser Art von Geschäft endlos. So lange du nur genügend Vorstellungsvermögen hast.

 

Nummer 4: Gib Nachhilfeunterricht. Bist du in einem Fach besonders, gut wie etwa in Mathe oder Fremdsprachen, oder bist du bei Musikinstrumenten talentiert? Dann nutze das zu deinem Vorteil, indem du andere Kinder gegen etwas Geld Unterrichtest. Gib einfach acht das und Arbeit und Schule in Balance sind. Außerdem brauchst du die Zustimmung Ihrer Eltern bevor du Nachhilfe geben kannst. Du brauchst auch die Zustimmung deiner Eltern damit sie wissen was du machst, deine Sicherheit und Wohlbefinden sind ihre oberste Priorität.

 

Nummer 3: Lade Fotos für andere zur Sicherung auf ihrem Computer und bearbeite sie. Egal ob Ihr das für jemanden macht der einfach nicht weiß wie es geht, oder es sich um einen viel beschäftigten Erwachsenen handelt, der keine Zeit zu verlieren hat.

Du kannst auf der Kamera gespeicherte Fotos auf ihren Computer laden um sie zu speichern. Du weißt wie man Fotos bearbeitet, oder mit Photoshop verändert kann?

Dann biete deine Dienstleistungen an, hilf ihm indem du einfache aber Zeit sparende Aufgaben erledigst, die nur Computer Grundkenntnisse erfordern.

 

Nummer zwei: Erstelle für andere ein Facebook Profil. Es gibt da draußen Millionen Menschen die dieses beliebte soziale Netzwerk immer noch nicht nutzen. Laut einer vom Pew Research Center durchgeführten Umfrage von 2018 sind nur 68 Prozent der Erwachsenen der vereinigten Staaten Facebook Nutzer. Was bedeutet, dass die restlichen 32 Prozent kein Benutzerkonto haben. Frag deiner Eltern Freunde und Klassenkameraden ob sie jemanden kenne der Facebook gerne beitreten möchte, jedoch nicht genug Zeit oder Wissen hat, um ein Profil erstellen zu können. Sag ihnen das du es für einen vernünftigen Preis machst. Dasselbe gilt für andere soziale Medien.

 

Nummer 1: Erfinde Handyspiele. Ohne Erfahrung im Programmieren mittlerweile kein Problem mehr. Es ist jetzt möglich Handy Apps oder Spiele zu entwickeln, auch wenn du überhaupt keine Programmiersprache kannst.  Webseite wie Stenzel und Romo und quick Ninja können dir mit ihrer benutzerfreundlichen Software helfen. Egal ob du dich für einen totalen Gamer hältst oder du einfach nur ab und zu mal gerne spielst.

Du finden heraus welche Aspekte dir bei deinen Lieblingsspielen nicht gefallen, sobald du erst einmal weißt du kannst, kannst du noch bessere Version dieser spiele erfinden.

 

Arbeite nicht mit Fremden macht lieber etwas mit jemandem aus der Familie. Kennen und Vertrauen sind wichtig.

 

Beeindrucken deine Kunden mit deiner Ehrlichkeit und deinem Fleiß. Stimme keinem Job zu den du nicht machen kannst. Kenne deine eigenen Fähigkeiten, deine Grenzen.

Frag deine Freunde und Familie um Hilfe, wenn du sie brauchst.

 

Achte darauf das du in gefährlichen Nachbarschaften oder Orten deine Produkte und Dienstleistungen nicht anzubieten solltest. Und auch sonst, immer von einem Erwachsenen begleiten lassen. Frag deine Schule um Erlaubnis, wenn du dort gerne verkaufen

Würdest. Mach nichts was dich oder andere in Gefahr bringen, oder dir schadet.

Spare dein hart verdientes Geld, zu guter Letzt solltest du nicht vergessen, dass du noch ein Kind bist. Vergiss nicht deine Kindheit so gut es geht auszukosten.

Es ist toll, dass einige Kinder heutzutage schon im jungen alter ernsthaft über ihre Zukunft nachdenken, ein Unternehmen, selbst wenn es ein einfacher Limonadenstand ist, bringt den Kindern Verantwortungsbewusstsein und Unabhängigkeit bei. Sie bekommen zudem soziale Fähigkeiten und werden Problemlöser. Entwickeln Strategien während sie im Grunde interagieren. Wenn man dann Geld beiseitelegt, gewinnen diese Kinder so wichtige Fähigkeiten und wertvolle Erfahrungen, die ihnen im Erwachsenenleben weiterhelfen werden.

Kennst du noch andere kinderfreundliche Geschäftsideen? Findest Du dass sich Kinder nebenbei als Unternehmer beschäftigen sollten? Teile uns deine Gedanken und Meinungen unten in den Kommentaren mit. Falls dir dieses Video gefallen hat, dann gib uns einen Daumen hoch und Teile das Video mit all deinen Freunden und deiner Familie.

Schaut hier das komplette Video „Geld verdienen als Kind“:

Lesen Sie hier unsere Erfahrungen mit Ralf Schmitz.

Geld verdienen als Tester / Produkttester – unsere Erfahrungen

Neue Produkte kostenlos nach Hause bekommen, und für den Test von diesen auch noch Geld erhalten? Ja das ist möglich, nämlich unter dem Motto:

Geld verdienen als Tester / Produkttester

Die ist eine Heimarbeit die sehr gut für jedermann geeignet ist, der gewillt ist Geld nebenher zu verdienen. Die Palette an Produkten ist riesig, und es kommen immer neue dazu. Aber Vorsicht ist angesagt, denn es tummeln sich auch im Tester Bereich einige schwarze Schafe. Damit Sie diesen nicht in die Falle gehen, haben wir uns nach Erfahrungen und Tipps zum Thema Produkttester werden umgeschaut.

Geld als Produkttester verdienen – die Erfahrungen:

Hey ich bin Bibi von www de und in diesem Video zeigen wir euch wie Ihr als Produkttester von zu Hause aus Geld verdienen könnt. Was ist nun die Aufgabe eines Produkt Teste? Nun der Name verrät es schon, ihr sollt Produkte auf Herz und Nieren testen, Ihr bekommt vom Hersteller Produkte nach Hause gesendet und könnt diese dann ausprobieren und testen, und eure Meinung und auch Verbesserungsvorschläge an den Hersteller weiterleiten. Der Hersteller kann dann die Produkte je nach dem anpassen oder verbessern und somit seinen Umsatz erhöhen. Ihr erhaltet entweder Prämien oder Gutscheine oder dürft das Produkt selbst behalten, oder werdet durch Geld entlohnt. Das wird vorher festgelegt.

 

Was sind nun eure Aufgaben? Ich habe es gerade eben schon erwähnt, es gibt zwei verschiedene Varianten, die erste Variante ist das ein Produkt noch gar nicht auf dem Markt erhältlich ist, das heißt ihr seid die ersten die dieses Produkt überhaupt zu Gesicht bekommen, was an sich schon ganz spannend ist. Ihr sollt dann dieses Produkt testen, ausprobieren und je nachdem um was es sich genau handelt sollt ihr euer Feedback geben zum Thema Handling, Geschmack oder Qualität. Warum? Weil es eben für eine Verbesserung des Produkts ist, und dann werdet ihr eben entlohnt vom Hersteller.

Wie ich gerade schon sagte, das kann entweder dadurch sein, dass ihr das Produkt behalten dürft, oder dass ihr wirklich Geld für eure Meinung bekommt, manchmal sogar ist beides der Fall, das variiert.

 

Die zweite Variante ist das Sie ein Produkt testen, was bereits auf dem Markt ist, um dann Kundenbewertungen zu schreiben. Ihr kennt es vielleicht auf Amazon und Co gibt es immer so kleine Kundenbewertungen zu den jeweiligen Produkten. Meistens hat man fünf Sterne und darf dann, je nachdem wie gut das Produkt gefällt, Sterne vergeben und eine Bewertung schreiben. Und das ist für Unternehmen auch sehr wichtig, da dem Kunden beim Kauf eines Produktes eben diese Kundenbewertungen auch besonders wichtig sind, und er sich auf die Meinung anderer lieber verlässt, als auf eine schöne Beschreibung des Herstellers.

 

Wie erhaltet ihr nun Aufträge? Am besten meldet ihr euch online bei den größten Portalen an. Welche das sind erfahrt ihr auf unserer Website www de oder auch in der Infobox unter diesem Video. Und dann könnt ihr auch schon loslegen. Ihr legt euch ein ehrliches Profil an, denn sonst bekommt Ihr eventuell Produkte zugeschickt, über die Ihr gar nicht wirklich eine Auskunft geben könnt, weil Ihr euch einfach nicht damit auskennt.

Und dann wenn ihr euer Profil angelegt habt, bekommt ihr eben Produkte nach Hause geschickt und könnt testen. Manchmal sind es nur kleine Sachen, dass Ihr zum Beispiel ein Lebensmittel erhaltet und einfach nur eure Meinung zum Geschmack oder zur Verpackung abgeben sollt. Manchmal sind es allerdings auch wirklich tolle Sachen die über einen längeren Zeitraum getestet werden sollen, deshalb variiert der Verdienst auch sehr stark, es kann sein, dass ihr für ein Produkt, wenn wir jetzt mal davon ausgehen, dass ihr Geld für eure Meinung erhaltet und keine Gutscheine oder Prämien, dann kann es sein, dass ihr manchmal nur ein oder zwei Euro verdient, bis hin zu mehreren hundert Euro, je nachdem wie gesagt wie lange die Zeitspanne ist, in der Ihr das Produkt testet. Und auch wie groß der Aufwand ist, das variiert sehr stark.

 

Es gibt sogenannte Premium Tester, das heißt wenn ihr aktiv dabei seid, dabei fleißig seid und konstant Produkte testet, dann werdet ihr in die Kategorie Premium Tester aufgenommen, von den meisten Agenturen bekommt ihr einerseits mehr Aufträge und ihrverdient auch mehr. Es lohnt sich da also fleißig dabei zu bleiben und immer auch die ehrliche

Meinung abzugeben. Denn die unternehmen merken, wenn ihr schummelt.

Mit diesen drei Tipps zum Thema Produkt Tester wird es klappen:  Der erste: Ich habe es eben schon erwähnt, legt euch ein ehrliches Profil an. Und der zweite Trick: Dein Profil sollte so detailliert wie möglich sein. Das heißt es sollte wirklich aussagekräftig sein, und wie gesagt auch ehrlich. Es geht nicht darum so viele Produkte wie möglich zu testen.

Sondern die Produkte die ihr testet, wirklich gut zu testen und eure ehrliche Meinung dazu abzugeben. Das kommt bei den Agenturen sehr gut an und dann werdet ihr auch er als sogenannter Premium Tester in den Karteien aufgenommen.

Das heißt ihr legt euch ein ehrliches Profil an, gebt eure ehrliche Meinung zu dem ganzen wieder.

 

Der dritte Tipp ist, dass ihr euch bei so vielen Anbietern wie möglich online anmeldet. Natürlich nur bei den seriösen ich habe schon erwähnt auf unserer Website findet ihr eine Liste der besten Anbieter. Denn wenn Ihr bei mehreren Anbietern angemeldet seid, steigen selbstverständlich eure Verdienstchancen, ihr habt einfach eine größere Fülle an Produkten die ihr testen könnt, und könnt somit einfach mehr verdienen.

 

Was ist nun der Vorteil nebenbei als Produkttester von zu Hause zu arbeiten? Da gibt es einige, einerseits könnt ihr wie gesagt von zu Hause arbeiten, ihr könnt euch eure Zeit völlig frei einteilen wir müssen nicht ins Büro fahren. Habt somit mehr Zeit für eure liebsten oder für euch selbst und seit nicht an eine bestimmte Bürozeit gebunden.

Ihr könnt diese Tests quasi durchführen wann auch immer ihr wollt, da kontrolliert euch niemand. Ein weiterer Vorteil ist, dass ihr neue Produkte mit als erste kennenlernt, das ist eigentlich ganz spannend. Ihr seid quasi die ersten vor euren Freunden und Familie, die dieses Produkt zu Gesicht bekommen. Und der vielleicht größte Vorteil ist, dass ihr aktiv dieses Produkt mitbestimmt, oder mit entwickeln könnt. Also eure Meinung wird da wirklich ernst genommen, und wenn ihr gute Verbesserungsvorschläge habt dann werden diese mit einbezogen in die Produktentwicklung. Und das ist doch eine schöne Sache.

 

So wir hoffen, dass wir euch mit diesem Video einige hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema „Produkt Tester werden“ mit an die Hand geben konnten, und würden uns natürlich sehr freuen, wenn ihr uns einen Daumen nach oben da las und unseren Kanal abonniert, um auch zukünftig keine weiteren Videos von uns zu verpassen.

ich sag tschüss und bis zum nächsten Mal.

Alle Tipps seht ihr ausführlich im Video: