Urlaubstester werden und Geld verdienen

Sie kennen die einschlägigen Fernsehserien wo Menschen in den Urlaub geschickt werden, dort die Anlage, das Hotel und den Urlaubsort testen und bewerben, und dafür auch noch Geld bekommen? Sie wollen nun auch Urlaubstester werden und so Geld verdienen? Dann lesen Sie mal auf dieser Seite was Sie als Urlaubstester erwartet.

Urlaubstester werden und so Geld verdienen

Was ist ein Urlaubstester / Hoteltester?

Ganz einfach, Sie werden von verschiedenen Anbietern / Portalen in den Urlaub geschickt. Und arbeiten sich dann durch einen dicken Katalog mit verschiedenen Punkten. Das fängt bei der Sauberkeit des Hotelzimmers an, geht über die Freundlichkeit des Personals, bis hin zur Qualität der Gerichte im Restaurant. Und das ist nicht nur reiner Urlaub, es kann schon anstrengend sein diese Punkte alle abzuarbeiten und subjektiv zu bewerten. Zum Job als Urlaubstester gehören aber auch Aufgaben die unangenehm sein können, zum Beispiel das testen der Sanitäranlagen, das heißt Toilettendecken müssen angehoben werden.

Urlaubstester werden
Urlaubstester werden

Urlaubstester ist ein Abwechslungsreicher Job

Wie Sie sehen wird es als Urlaubstester / Hoteltester nicht langweilig. Selbstverständlich bleibt Ihnen auch Zeit um tatsächlich Urlaub zu machen, denn Sie sollen ja als „richtiger“ Urlauber das Hotel / den Urlaub bewerten.

Unternehmen bezahlen für die Urlaubstester Geld, da Sie so unabhängige und ehrliche Meinungen bekommen, dies hilft ungemein um das allgemeine Wohl der Urlauber, mit entsprechenden Verbesserungen, zu steigern.

Als Urlaubstester wird Ihnen der komplette „Urlaub“ bezahlt, und Sie erhalten obendrauf natürlich noch eine Entlohnung für den Test.

Wenn Sie die zeitlichen Möglichkeiten haben, dann ist vielleicht Urlaubstester Ihr perfekter Job.

Hier ein schönes Youtube Video über Urlaubstester, sie erhalten einen kleinen Einblick in die Tests:

Wer sichert sich heute den Sieg bei den Urlaubstestern? Die Profis nehmen das Angebot ihrer Konkurrenten genau unter die Lupe. Moderner Komfort oder mittelalterliche Zustände? Ich hoffe das es fließend Wasser gibt. Wo schläft es sich am besten, bei wem schmeckt es am besten, frisch und saftig. Was ist den Gästen / Urlaubstestern eine Übernachtung Wert? Wenn wir uns ja erst nicht schlecht finden, werden unsere Waffen zum Einsatz bringen. Letzte Station der Urlaubstester ist Innerkrems in Kärnten. Hier betreiben Michael und Erich ihr Hotel. Wir haben uns vor fünf Jahren einen Traum erfüllt, haben uns dieses Hotel hier gekauft, am Nationalpark Nockberge im Kärntner Land.

Das vier Sterne Haus hat besonders für Familien mit Kindern viel zu bieten. Wir sind spezialisiert auf Familien mit vielen Kindern. Im Außenbereich gibt es Sandkisten, Elektroautos. Das Trampolin, die Hüpfburg waren einfach hier man braucht nichts mitzubringen. Und dank Wellnessbereich und Pool kommen auch die Eltern auf ihre Kosten. Wir punkten bei den Urlaubsgästen mit großen, hellen, freundlichen und geräumigen Zimmern, und das überzeugt auch die Hoteltester. Außerdem gutes Essen natürlich und unserem kompletten Angebot für Groß und Klein.

Die Urlaubstester werden erwartet

Das Hotel Nockalm liegt auf über 1500 Metern. Wir freuen uns schon sehr auf die Urlaubstester, natürlich sind wir schon sehr nervös, sehr aufgeregt.

Dicke Luft wird es bei ihnen trotz der Höhe hoffentlich nicht geben. Der erste Gang führt die zwei Urlaiubstester direkt ins Badezimmer. Clowns gibt es hier zum Glück nicht, dafür aber ein quietsche Entchen. Auch einen Föhn muss man hier nicht lange suchen, und auch sonst ist alles an seinem Platz, mehr oder weniger.

Das Bad hält den kritischen Blicken der Profis stand, auch für den Wohn- und Schlafbereich. Ja es ist leicht beschädigt, nagelneu ist es nicht mehr ganz.

Einem Urlaubstester entgeht nichts

Der Hoteltester aus Österreich sieht ebenfalls als erstes das im Badezimmer kein Staub und Dreck vorhanden ist. Familientauglich, und wie es die Schlafsituation im Hotel? In Kärnten achten die Urlaubstester auf jedes Detail. Gleich bei den ersten Urlaubstestenr Beate und Raimund von der winzerer, haben in ihrem Zimmer bereits die erste Schwachstelle entdeckt – Steckdosen in einem Kinderhotel ist ein klarer Minuspunkt.

Und noch etwas anderes gefällt den beiden gar nicht, aber mit Strafe drohen Sie dort überhaupt nicht. Eric und Patrick besichtigen inzwischen den hoteleigenen Spielplatz, während Erich seine Burg Blankenstein im Miniaturformat nachbaut, testen die Winzer aus der Steiermark des Erwachsenen Angebot, auf 450 Quadratmetern bietet der Wellness Bereich unter anderem: Dampfbad, Solarium und eine finnische Sauna.

Die österreichischen Burgherrn blasen unterdessen zur Hasenjagd, im Streichelzoo kommt ein super Eindruck. Doch der leistet Widerstand und gibt dann lieber auf und springt hinein in die vielen bunten Bälle. Bei schlechtem Wetter können sich kleine und große Kinder im indoor Spielbereich austoben, und erst recht für die eigentliche Zielgruppe.

Ich glaube, dass da viele Kinder Spaß haben werden.

Auch das Hallenbad ist sehenswert. Neben einem 10 Meter Pool gibt es auch ein separates Kleinkinderbecken, nichts wie hinein ins kühle Nass. Und das ist für Werte um 23 uns sogar etwas zu kühl, deshalb wird es immer blöd. Aber hey, wer jetzt ganz zum Schluss baden geht, der hat es nun mal ziemlich kalt. Ob sich das auch auf den Übernachtungspreis auswirkt?

Auch das Restaurant bewerten die urlaubstester

Jetzt geht’s zum Abendessen und als gelernter Koch schwenkt Gastgeber Erich höchstpersönlich die Pfanne. Das Essen hat 4 Sterne Niveau, den Gästen schmeckt es.

Endlich können sich auch die Gastgeber Michaela und Erich etwas entspannen. Meine Aufregung hat sich gelegt, 14 ganz liebe Leute, jetzt freuen wir uns auf eine schöne Nacht im 4 Sterne Familien Hotel. Die Übernachtung kostet 160 Euro. Ist sie ihr Geld auch wert?

Die Entscheidung fällt am nächsten Morgen nach dem Frühstück. Hier bieten Michaela und Erich ihren Gästen ein uriges Frühstück auf 2000 Metern Höhe so wie es auf eine Alm gehört.

Unser großes Glück dagegen ist, das es hier sehr viele bewirtschaftete Almhütten gibt. Und die machen noch alles selbst und das schmeckt auch der Konkurrenz.

Zurück im Hotel müssen sich die Urlaubstester entscheiden, wie viel ist ihnen die Übernachtung mit Frühstück im Familienhotel Nockalm wert.

Aber die Urlaubtstester haben auch Mängel gefunden, Steckdosen zwecks Sicherheit für Kinder. Michaela und Erich sind gespannt wie ihr Hotel in den Augen der Konkurrenz abschneidet. Ein Zimmer kostet für zwei Personen pro Nacht mit Frühstück 160 Euro

Wollen Sie das komplette Video über die Urlaubstester sehen? Dann klicken Sie Play.

So einfach wird man Urlaubstester

Wie Sie sehen ist es wirklich nicht schwer Urlaubstester zu werden, und damit Geld zu verdienen.

Sie sollten sich allerdings bewusst sein, dass es kein reiner Urlaub ist. Hotels und Restaurants zu bewerten erfordert schon einen gewissen Aufwand, den Sie leisten müssen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg sowie Spaß als Urlaubstester.

Mit Blockchain Geld verdienen – Anleitunge – Erfahrungen

Sie haben sicher schon einmal etwas von Blockchain gehört? Sicher im Zusammenhang mit Cryptowährung, eventuell während des Bitcoin Hypes.

Was sind Blockchains und wie kann man damit Geld verdienen?

Genau das wollten wir herausfinden und haben nach Erfahungen gesucht. Auf dieser Seite erfahren Sie was Blockchains sind, und wie man damit Geld verdienen kann.

Geld verdienen mit Blockchains, ein Uservideo klärt auf:

Hallo mein Name ist Tim, und heute geht es um die sogenannte Blockchain, mit der sich vermutlich viele Industriezweige grundlegend ändern werden.

Was sich genau sich hinter Blockchain verbirgt, werden sie gleich noch erfahren, aber vorher schauen wir uns mal ganz kurz an, was die Presse heute schon über diese Technologie zu berichten hat, und während sie das jetzt hören setzen sie bitte unbedingt ihre Unternehmer-Brille auf, und machen sie sich bewusst, dass sie von genau dieser neuen Technologie heute und in Zukunft profitieren können.

Mit Blockchain Geld verdienen
Mit Blockchain Geld verdienen

Die Presse über Blockchain

Die süddeutsche Zeitung schreibt beispielsweise das die Blockchain-Technologie die Musikindustrie auf den Kopf stellen wird. Goldman Sachs sagt Blockchain ist bereit für die große Bühne. Die Deutsche Bank sagt Blockchain wird im nächsten Jahrzehnt zum Mainstream. Europa testet Überweisungen auf der Blockchain. Das Finanzmagazin Capital schreibt: das Rennen um die Blockchain hat begonnen.

Bitte verstehen sie das richtig, hier geht es nicht um ein neues Network Marketing Produkt, oder irgendeine Nische die nie bei der Masse Anerkennung finden wird.

Nein hier geht es um etwas ganz Neues, dass die Industrie gerade regelrecht verrücktspielen lässt. Hier ist wirklich etwas Großes im Anmarsch von dem wir alle jetzt und in Zukunft profitieren können. Und keine Sorge, ich werde ihnen gleich noch ganz genau erklären wie das alles funktioniert.

Aber bitte denken sie vorher mal ganz kurz über folgendes nach, stellen sie sich mal vor viele große und bekannte Unternehmen würden Produkte mit einer Technologie entwickeln, die nur funktioniert, wenn Menschen wie wir uns daran beteiligen würden. Viele wirklich sehr kluge Menschen sagen diesem Blockchain eine ähnlich große Zukunft wie dem Internet voraus, das ist kein Witz und auch keine Marketingsprache. Und wie immer, wenn völlig neue Märkte entstehen hat auch dieses Mal jeder von uns die Möglichkeit davon zu profitieren. Jeder einzelne von uns kann jetzt auf einfachste Art und Weise von etwas profitieren, dass heute schon sehr interessant ist, aber in sehr naher Zukunft immer lukrativer wird.

Und wie immer wird es wieder Menschen geben die diesen Trend erkennen und Blockchain für sich nutzen und Geld verdienen.

Jetzt in Blockchain einsteigen und Geld verdienen

Ich persönlich bin wirklich davon überzeugt, dass die Leute die das Thema Blockchain jetzt ernst nehmen, schon sehr bald ein vollkommen anderes Leben führen können, und zwar mit Gewissheit.

Dass fehlt übrigens bei vielen Geschäften mittlerweile, dass dieses Einkommen auch in den nächsten Jahren weiterwachsen wird. Denken sie mal kurz darüber nach wann hatte der normale Bürger einmal die Gelegenheit finanziell davon zu profitieren was große Unternehmen entwickeln? Und das vollkommen automatisch? Das gab es bisher noch nicht, und genau diese Gelegenheit bietet sich uns hier – mit dem Blockchain. Und ich kann ihnen nur wünschen, dass sie dieses Thema ernsthaft prüfen und für sich nutzen. Ok mir ist schon klar, dass sie dafür jetzt mehr Informationen benötigen und die kriegen sie natürlich auch. Ich habe ein zweites Video für sie vorbereitet, indem die Möglichkeiten mit der Blockchain Technologie ganz genau beschrieben werden. Sie werden sehr schnell erkennen, dass ein leistungsloses einkommen mit einem gewissen Konzept, das wir ihnen natürlich auch kostenlos an die Hand geben, überhaupt nicht zu verhindern ist.

Sie werden aber auch erkennen, dass wirklich jeder dies Möglichkeit für sich nutzen kann, vor allem aber, und das ist auch sehr spannend, werden sie ein Teil unserer Zukunft kennenlernen. Denn unabhängig vom Thema Geld verdienen ist die Blockchain eine der spannendsten und folgenreichsten Entwicklungen seit der Erfindung des Internets. Es wird also wirklich hoch interessant, was da auf uns zukommt.

Ok kürzen wir an dieser Stelle ab, wenn sie unter diesem Video jetzt ihre E-Mail-Adresse eintragen, werde ich ihnen umgehend das zweite Video zu schicken und keine Sorge sie können sich natürlich jederzeit mit nur einem Klick aus meinem System wieder austragen wenn sie es wünschen. Auf jeden Fall werden sie überrascht sein, wie einfach es sein kann ein tatsächlich passives Einkommen im Internet aufzubauen, dass ihnen überall hin auf der Welt folgt. Viel Erfolg mit Blockchain.

Das komplette Video über die neue Blockchain Technologie:

Geld verdienen mit eigenen Fotos und Bilder

Ihr fotografiert gern? Professionell oder Semi-Professionell? Dann habt Ihr euch vielleicht schon einmal überlegt mit euren eigenen Fotos Geld zu verdienen? Das ist möglich, und dank Internet sogar relativ leicht. Doch was alles nötig ist um auch einen nennenswerten Betrag mit den eigenen Fotos zu verdienen, das haben wir auf dieser Seite zusammengefasst.

Geld verdienen mit eigenen Fotos und Bildern

Wir haben uns nach Erfahrungen von Fotografen und Hobbyfotografen umgeschaut. Denn nichts ist besser als echte Erfahrungen von Leuten zu bekommen, die schon selbst mit Ihren eigenen Fotos Geld verdienen.

Geld mit eigenen Fotos / Bilder verdienen – ein toller Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen, heute ganz ein schwieriges Thema. Ihr habt alle gefragt wie verdammt noch mal kann man mit Fotografie Geld verdienen? Ich habe mir dazu jetzt Hilfe genommen, weil in manchen sachen weiß ich nicht wie das mit dem Geld verdienen klappt.

Auf jeden Fall wollen ein bisschen darüber erzählen wie man mit Fotografie, also eigenen Bildern, Geld verdienen kann. Wie man das am besten machen kann oder soll, und was man nicht machen soll, wovon man absolut die Finger lassen sollte. Mit was wollen wir beginnen? Mit etwas ganz Schlimmen, nämlich der Stockfotografie.

Geld verdienen Fotos Bilder
Geld verdienen mit Fotos / Bilder

Geld verdienen mit dem Verkauf eigener Fotos beu Stock Agenturen

Ihr kennt wahrscheinlich noch andere Stock Agenturen, da lädt man Bilder hoch. Man braucht sehr viel Zeit um die Fotos zu beschlagworten, man muss die ganze Rechte beachten, zum Beispiel Gebäude die nicht euch gehören, die dürfen überhaupt nicht aufs Foto.

Und man braucht auch viele viele Bilder um auf einen nennenswerten Verdienst zu kommen. Ich habe schon gehört es gibt Leute die es mit Fotolia zum Millionär geschafft haben. Die gibt es bestimmt, aber das sind dann ganz seltene Ausnahmen. Also ich habe es selbst auch versucht, mit Fotolia Geld zu verdienen, ich glaube ich habe insgesamt 70 Euro verdient mit meinen eigenen Fotos.

Aber ich habe mich dabei nicht übernommen mit Fotolia, es war nur ein kleiner Test. Weil ich habe Bilder hochgeladen, ich habe sogar extra Food Fotografie gemacht für Fotolia, und ich kriege immer so ganz fröhliche Meldungen von Fotolia: Hallo du hast es geschafft, du hast ein Bild verkauft für 1,27 Euro.

Besser sind da die normalen Bildplattform, nicht dass man davon im Luxus leben kann, aber ein bisschen Nebenverdienst kann man da schon verdienen.

Der Markt ist überschwemmt mit Bildern, egal ob man auf eine normale Bilder Plattform geht, oder auf eine Plattform wo dann Stockfotos zu sehen sind. Aber ich nenne es mal ein paar Beispiele: WhiteWall, Fine Art Painting, Posterlounge. Das sind Bilder Plattformen, wo man zb. sagt, man kann jetzt dort: Blümchenbilder, Tierbilder, Urlaubsbilder kaufen. Und nicht nur als Postkarte, sondern als großes Leinwand Bild. Als Alu-Dibond bis hin zur Tapete oder sogar Teppich.

Höherer Gewinn mit eigenen Bildern

Und wenn man dort dreinschaut, dann stellt man fest, das sind Bilder, die wir auch machen können. Beim Verkauf bekommt man zwischen 15 bis zu 25 Prozent vom Verkaufserlös.

Das ist okay. Ich habe einmal ein Bild verkauft für gutes Geld. Das war ein sehr großes Bild mit entsprechend hochwertigem Material. Das hat 1000 Euro gekostet. Das hat jemand gekauft, in dem Fall habe ich glaube 15% bekommen.

Das komplette Video sehen Sie jetzt hier:

Ein weiteres Video des Youtubers Peter zeigt euch 10 Schritte die nötig sind, um erfolgreich eure eigenen Bilder zu Geld zu machen.

10 Schritte um mit Bildern / Fotos Geld zu verdienen:

Servus der Peter hier. Und heute haben wir mal wieder ein schönes Thema „Bilder zu Geld machen“, und in dem ersten Teil heute zeig ich euch ein wenig dazu. Hier geht’s nun um die zehn Schritte, die zehn grundlegenden Schritte. Und morgen im zweiten Teil geht es um die Erweiterten 5. Fange ich mal an, ich habe es natürlich wieder ein bisschen gescriptet. Nummer eins: du brauchst eine E-mail Adresse, klingt jetzt wieder banal, aber ich fange immer ganz einfach an, aber das steigert sich schon noch.

Mache eine E-Mail-Adresse, am besten Vorname punkt Nachname at gmx.de, oder web.de. Und du solltest dir auch ein einprägsames, für dich ein einprägsames neues Passwort wählen.

Ich würde so ein bisschen durchgängig machen, weil da musste ich jetzt noch bei verschiedenen anderen Dingen anmelden.

Kommen wir schon zu Punkt 2. Du möchtest damit Geld verdienen, heißt deine eigenen Bilder zu Geld machen. Eröffne also ein PayPal-Konto, auch da wieder Vornamen, Nachnamen, eben genau diese erstellte E-Mail-Adresse nehmen. Und du brauchst natürlich auch wieder ein Passwort.

Jetzt wenn du diese 2 Punkte erledigt hast, kannst du dich bei einer Bildagentur anmelden. Du kannst dich bei verschiedenen anmelden, und kannst dich auch bei Fotolia, die zu Adobe, gehört anmelden. Doch du kannst dich auch nur da anmelden, ich werde viel von denen erzählen, weil ich mich da bei denen recht gut auskenne.

Also machst du die Anmeldung jetzt, früher musste man einen Eingangstest machen, das musst du jetzt nicht mehr. Einfach nur Anmelden, mein Tipp ist aber, dass du die ersten zehn Bilder die du hochlädst, richtig gute Bilder nimmst. Irgendwie wird auch so ein bisschen geschaut wie hoch eine deine Ablehnungsquote ist, und wie sehr die Bilder angenommen werden.

Wenn alles abgelehnt wird von dir, dann kann es sein, dass du ganz lange warten musst bis es mal angenommen wird.

Dann sind wir bei Punkt 4. Bevor du loslegst musst du dich inspirieren, mein ganz großer Tipp ist, immer Tageszeitung lesen, Nachrichten gucken. Auch so Magazine lesen. Diese kannst du auch online angucken, zb. die Apotheken Rundschau.

Ich finde persönlich diesen Tipp als allerbesten wo du jetzt Geld verdienst. Also ich bin der Freund von still Life. Zum Beispiel momentan ein aktuelles Thema, das die Feuerwehrleute zum Beispiel nicht mögen, dass man beim Unfall filmt und fotografiert vom Handy, aus dem Auto raus.

Nun fotografierst du einen Feuerwehrwagen und machst ein Foto von einer Hand mit dem Handy / Smartphone und das durchgestrichen.

Zum aktuellen Zeitpunkt kannst du ganz viele Bilder damit verkaufen. So würde ich jetzt nicht einfach irgendwelche andere Bilder Stories kopieren. Wenn du dieses Bild hast, das könnte die Presse aktuell gut gebrauchen. Tageszeitungen kaufen auch über Bildagenturen.

Die restlichen Tipps und Tricks zum Thema Geld verdienen mit den eigenen Fotos sehen Sie weiter im Video:

So und nun könnt Ihr loslegen, verdient Geld mit euren selbt gemachten Videos. So könnt Ihr in neue Foto Ausrüstung investieren.

 

Mehr Möglichkeiten:
Geld mit Umfragen verdienen
Geld mit Blutspende

 

Geld verdienen durch Gassi gehen, Hundesitter, Dogwalker

Für alle tierlieben Menschen ist diese Nebenverdienst-Möglichkeit perfekt geeignet. Es geht um das Geld verdienen durch das Gassi gehen mit Hunden. Neudeutsch heißt es: Dogsitter oder auch Dogwalker. Und der Job ist kinderleicht, Ihr bekommt nämlich Geld dafür um den Hund des Nachbarn auszuführen, oder eine bestimmte Zeit auf Ihn aufzupassen. Wenn Ihr Hunde mögt dann ist das der perekte Job für euch. Ihr seid an der frischen Luft, und verbringt eure Zeit mit treuen Hunden.

Geld verdienen durch Gassi gehen – Dogwalker

Wie das genau geht, was es für Voraussetzungen gibt, das lest Ihr auf dieser Seite. Wir finden das es besonders für Schüler, Kinder, Studenten und Rentner der ideale Nebenjob ist.

 

Als Hundesitter Geld verdienen (Dogwalker werden) – die Erfahrungen:

Nebenjob Dogwalker – als Hundesitter Geld verdienen. Hundegekläffe solltest du abkönnen, und vor allem kräftigen Gebiss darfst du keine Angst haben. Aber vielleicht bist du ja sogar ein richtiger Hundennarr, dann hast du die besten Voraussetzungen um schnell und einfach ein paar Euro nebenher zu verdienen. Als Dogwalker / oder Dogsitter. Seriöses auftreten ist Pflicht schließlich, holt Ihr die Hunde meist aus den gerade verwaisten Wohnungen eurer Auftraggeber.

Wahrscheinlich benötigst du ein eigenes Auto zum Abholen und zur Fahrt ins Grüne. Zuverlässigkeit und wirklich bei jedem Wetter die Bereitschaft dazu muss da sein. Der Nebenverdienst als Dogwalker / Dogsitter ist Verhandlungssache.

Je mehr Hunde du gleichzeitig ausführst desto höher ist dann dein Verdienst. Eine andere Verdienstmöglichkeit, eine Hundepension. Du hast ein Grundstück mit Auslauf? Dann kannst du die Vierbeinigen Zeitgenossen auch tagsüber in Pension nehmen. Wohnst du allerdings zur Miete, musst du vorher den Vermieter um Erlaubnis bitten.

Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker
Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker

Zehn bis zwölf Euro pro Hund und Tag werden für die Tagespension gezahlt, Futter exklusive. Bleiben die Hunde auch über Nacht ist das ein weiterer Verdienst für dich. Für solche Hotelaufenthalte bekommst du circa 15 Euro am Tag, dafür musste aber auch ein Blick auf die Gesundheit der Tiere werfen. Natürlich kannst du auch andere Tiere versorgen und damit Geld verdienen. Tierpension ist ein Nebenjob bei dem alle etwas zu lachen haben, einfach und schnell Geld verdienen als Dogsitter / Dogwalker.

Das ganze Video mit allen Erfahren zum Thema Gassi gehen und Geld verdienen:

Ein weiteres Informatives Video finden Sie hier:

Gassi gehen und Geld verdienen

Sie gehen mit Nachbars Hund Gassi, in diesem Moment ist zu unterscheiden ob sie das für Geld tun oder einfach aus Nachbarschaftshilfe. Wenn es nur die reine Nachbarschaftshilfe ist, dann haften sie für nicht mehr als sie in eigenen Dingen eben auch an Sorgfalt an den Tag legen müssten. Das jetzt total blöd juristisch ausgedrückt, aber so sieht der Jurist das.

Wenn sie den Hund gegen Geld zum Gassi ausführen, dann haften sie für jede Fahrlässigkeit, wenn sie also aufgrund eines fehl Verhaltens fahrlässig einem anderen Schaden zufügen, in dem sich der Hund beispielsweise aus ihrer Obhut begeben hat, sprich sie haben ihn nicht im Auge gehabt und er rennt davon, dann ist das sicherlich Ihr Dogsitter verschulden, das ihnen anzulasten ist. Sie hätten ihn an die Leine nehmen müssen, und der Schaden der da eintritt, ist eben ein Schaden für den sie aufkommen müssen. Was heißt das für sie?

Rechtliche Infos zum Thema Dogsitter

Zum einen ist der Hund Haftpflichtversichert, also durch die Tierhalter-Haftpflichtversicherung abgesichert und sie als Dogsitter sind zunächst einmal auch darüber abgesichert. Allerdings ist auch hier wieder der Tnterschied der entscheidende: kriegen sie Geld dafür ja oder nein? Kriegen sie kein Geld dafür dann sind sie über die Tierhalterhaftpflichtversicherung auch als Dogsitter abgesichert, kriegen sie Geld dafür muss genau das mit der Haftpflichtversicherung abgeklärt werden, ob der Fall auch mitversichert ist. Meist muss er gesondert mitversichert werden. Wenn Sie Geld dafür bekommen dann ist es halt kein reines Gefälligkeitsverhältnis, sondern ich gehe einem gewissen Erwerb nach, und das ist natürlich Ihr eigenes Risiko was Sie gesondert absichern müssen.

Wenn ich es als reines Gefälligkeitsverhältnis mache dann ist es eben meistens über die Tier Halter Haftpflichtversicherung auch mit abgesichert.

Also das ist vielleicht ein ganz besonders wichtiger Hinweis, auch die sogenannten Tiersitter, die das regelmäßig machen, und sich um fremde Hunde kümmern, Beispielsweise als Nebengewerbe oder vielleicht auch als Hauptgewerbe.

Das ist dann wirklich eine gewerbliche Tätigkeit die gesondert als Haftpflicht dann zu versichern ist. Dieses Risiko ist von der privaten Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt, in dem Moment bin ich gewerblich tätig, auch wenn es nur ein Nebengewerbe ist. Und genau das fällt dann schon nicht mehr unter die private Haftpflichtversicherung, sondern Bedarf eines gesonderten Versicherungsschutzes. Es ist möglich dass es vielleicht dann in der Erweiterung von der Haftpflichtversicherung mit erfasst werden kann, aber genau das ist dann eben ganz besonders wichtig das abzuklären, und zwar bevor Sie mit dem Dogwalken anfangen.

Das komplette Video, die rechtliche Seite beim Gassi gehen gegen Geld:

 

Weitere tolle Nebenverdienst Möglichkeiten:
Blut spenden und Geld verdienen
Erfahrungen mit dem Affiliate VIP Club 3.0

Ralf Schmitz – Erfahrungen mit dem Affiliate VIP Club 3.0

Wenn Sie nach Strategien suchen um Geld zu verdienen dann stoßen Sie auf zahlreiche Clubs, Lektionen, Programm und Anleitungen. Doch nur wirklich wenige sind tatsächlich Ihr Geld Wert. Ein ganz bekanntes Prorgamm ist:

Affiliate VIP CLub 3.0 von Ralf Schmitz – unsere Erfahrungen

Der Affiliate VIP Club von keinem geringeren als Ralf Schmitz ist nun schon in der dritten Auflage zu haben. Und das hat seinen Grund, denn das Programm hält was es verspricht. Wenn Sie tatsächlich und ernsthaft Vorhaben als Affiliate viel Geld zu verdienen, aber dafür auch viel zu lernen und Arbeit reinzustecken, dann lesen Sie über Erfahrungen und Tests über den Affiliate VIP Club 3.0.

User Erfahrung über den Affiliate VIP Club von Ralf Schmitz:

Hallo zusammen, herzlich Willkommen zu diesem Video. Mein Name ist Christian und ich möchte euch in diesem Video den Affiliate Club 3.0 von Ralf Schmitz vorstellen. Der Affiliate Club 3.0 ist ein digitales Produkt zum Thema Affiliate Marketing und nicht nur das, sondern ist es eine richtige Ausbildung zum Super-Affiliate über einen Zeitraum von zwölf Monaten.

Affiliate VIP Club
Affiliate VIP Club – Ihr Weg nach oben

Der Affiliate VIP Club 3.0 im Praxistest:

Und ich habe ja schon ein anderes Produkt vorher getestet, die Blackbox. Die auch hervorragend funktioniert. Ich möchte jetzt ganz unterscheiden und sagen, die BlackBox ist ein Produkt mit dem man sehr schnell Erfolge erzielen wird und erzielen kann. Also funktioniert hervorragend. Der Affiliate VIP Club ist allerdings darauf ausgelegt wirklich langfristig ein eigenes Affiliate-Business auf die Beine zu stellen, und deswegen ist es auch so umfangreich.

Der Kurs von Ralf Schmitz – Dauer ganze 12 Monate

Dieser ganze Kurs geht tatsächlich über einem Zeitraum von zwölf Monaten. Ich habe mich jetzt hier schon mal eingeloggt in den Affiliate VIP Club 3.0 und zeige euch jetzt mal ganz kurz die Inhalte.

Falls ihr euch fragt wieso 3.0, so viele VIP Clubs gibt es schon. Viele Jahre lang ich kenne jetzt schon den Affiliate VIP Club 1 zum Beispiel. Ich bin bei Version 2.0 eingestiegen und bin von der Qualität dieses Kurses wirklich beeindruckt. Und die Version 3.0 ist jetzt ganz Brandneu erschienen.

Also was hat Ralf Schmitz jetzt neu gemacht? Er hat alle Videos, alle bestehenden Videos neu aufgenommen, und aktuell angepasst. Denn die Online-Marketing Welt ist ja sehr schnelllebig. Es verändern sich immer wieder Dinge, und deswegen hat er gesagt: Okay ich will keinen veralteten Kurs, ich möchte immer die aktuellsten Strategien. Deswegen ist diese Version des Affiliate VIP Club in der Version 3.0 wirklich super aktuell.

Vorteile des Affiliate VIP Clubs:

  • ohne riesige Investitionen Einsteigen und Geld verdienen
  • alle Vorteiles des Affiliate Marketings nutzen
  • Schritt für Schritt Anleitung auch für absolute Neulinge
  • Mit richtigem Einsatz ein hoher Verdienst möglich
  • Selbstverständlich alles Legal und Seriös
  • Lernen von Ralf Schmitz, einem der besten Affiliate Marketer

Live Erfahrung mit dem Afiliate VIP Club 3.0

Wir gehen jetzt einfach mal gemeinsam ein bisschen durch den Mitglieder Bereich durch. Wir haben hier auf der Startseite ein Willkommens Video von Ralf Schmitz, und hier einen Vorschlag für den nächsten Termin heute. Dieses Live Training findet im Abstand von sechs bis acht Wochen immer wieder statt. Hier ist Ralf Schmitz live in einem Webinar für die Mitglieder des Affliate VIP Clubs, da beantwortet er fragen, stellt neue Methoden und Strategien vor. Ich kenne ja diese live Training schon aus Version 2.0 und kann wirklich sagen diese sind unfassbar gut, man sieht hier die Aufzeichnungen, das heißt man bekommt auch die Aufzeichnungen aus dem Affiliate Club 2.0, also wirklich grandios.

 

Dann haben wir hier die Challenges, das ist neu hier. Heißt das jetzt die Challenges werden in 16 Tagen völlig frei geschaltet, das liegt daran, dass der Affiliate VIP Club eine zeitliche Begrenzung hat. Das heißt man beginnt in Woche eins, hat da auch nur die Lektion der Woche 1 freigeschaltet. Und dann in Woche 2 bekommt man die zweite Lektion, Woche 3 dann die nächste Lektion, bis man eben alle absolviert hat, das erstreckt sich über 52 Wochen. Das hat den Hintergrund, dass man ja wirklich nur dann erfolgreich mit dem Affiliate VIP Club arbeiten kann, wenn man sich an diese Vorgehensweise hält. Wenn man wirklich alles umsetzt. Wenn jetzt alles von vornherein freigeschaltet werden würde, ich kenne das von mir selber, dann ist man halt sehr versucht einfach in Woche 20 zu springen, dann Woche 45 usw. Dadurch weiß ich einfach, dass man die wichtigen Punkte auslässt, weil man sich denkt man kennt das ja sowieso schon.

Wobei es hier wirklich extrem wichtig ist, dass man sich hier von Woche zu Woche das ganze erarbeitet.

Der Affiliate VIP Club startet jetzt:

Dann haben wir hier in Quartal 1 jetzt das Fundament gelegt, und hier auf der rechten Seite steht auch immer eine schöne Beschreibung dazu. In Quartal eins legen wir den Grundstein für deinen Erfolg, und dieses Fundament ist enorm wichtig.

Geld verdienen mit dem Affiliate VIP Club
Geld verdienen mit dem Affiliate VIP Club

Ich habe das selber sehr lange unterschätzt, dass man sich erst mal wirklich ein Fundament schaffen muss. Man kann nicht sofort von heute auf morgen voll mit irgendwelchen Sachen loslegen, das funktioniert nicht. Deswegen das Fundament, das ist so wichtig und deswegen wird sich in dieser Lektion auch drei Monate lang darum gekümmert, dass dieses Fundament versteht.

 

In Quartal zwei, Monat vier bis sechs, bauen wir das Erdgeschoss. Ralf Schmitz hat das ganze wie ein Haus aufgebaut, was wie ich finde, eine wirklich grandiose Idee ist. Man sieht hier die ersten Strategien vorgestellt werden, es geht um Traffic, und die Optimierung der Konversion steht auf dem Programm. Also alles hervorragend erklärt.

 

Dann haben wir Quartal drei. Monat sieben bis neun. Nun befinden wir uns bereits in der ersten Etage, hier lernt man die ersten richtigen Profi-Strategien, und wie man E-Mail-Marketing und Social Media und so weiter am besten optimiert.

Und diese Aussage hier finde ich sehr gut: „In diesem Quartal muss schon gutes Geld verdient werden.“ Das ist ja wirklich eine sehr motivierende Aussage, wenn man bedenkt wir befinden uns hier von diesem Zeitpunkt in Quartal drei. Monat 7 bis 9, und da gehts schon richtig zur Sache.

Ist das der Erfahrung nach alles Seriös?

Dann haben wir zum Abschluss nochmal drei Monate, 10 bis 12. Zwei Etagen und das Dach, so langsam kommen wir zum Ende der Ausbildung zum Super-Affiliate. Und da gibt es noch mal eine wirklich gute Strategie die Optimierung und die Automatisierung. Wir haben hier oben in der Navigationsleiste den Buttons für die live Trainings. Da haben wir Boni- und Gastlektionen dabei, und wir haben einen Support Button. Hier kann man den Support erreichen und dem Team von Ralf Schmitz immer wieder Fragen stellen, wenn man irgendwelche technischen Probleme hat, oder wenn man nicht weiterkommt.

Ich habe diesen support schon öfter mal genutzt und kann sagen man erhält in der Regel sehr schnell eine Antwort, absolut fantastisch.

 

Ja also ich bin wirklich begeistert von diesem von diesem Kurs, Affiliate VIP Club 3.0. Wenn du dir die Frage stellst “Ja ist denn das das richtige für mich?“, denn der Kurs ist nicht gerade günstig, da darf man sich diese Frage stellen, sollte man sich auch stellen.

Aber dieser Kurs ist etwas für dich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wenn du n eigenes Business aufbauen möchtest, dann wirst du von null abgeholt, und man wird über ein ganzes Jahr lang begleitet.

 

Und du hast auch, wenn du jetzt diesen Kurs kaufst, so ist es ja bei mir, ich habe jetzt die Version 2.0, habe trotzdem kostenlos dieses Update auf die Version 3.0 bekommen, was hervorragend ist.

Auch du hast auf Deutsch mit diesem Produkt immer ein lebenslanges Update kostenlos mit dabei. Und das ist wirklich super, denn dadurch gibt es hier sehr viel Mehrwert.

Ralf Schmitz Affiliate VIP Club
Geld verdienen mit Ralf Schmitz

Man sieht hier Version 3.0, Ralf Schmitz hat alle Videos neu gemacht, mit den neuesten Strategien, nur damit wir als seine Kunden wirklich optimal betreut werden. Der Kurs ist wie gesagt nicht ganz günstig, allerdings muss man halt immer bedenken was man dann letztendlich dafür bekommt. Dieses Produkt kann man jetzt nicht mit einem 50 Euro Seminar vergleichen, denn es ist meiner Meinung nach der umfangreichste Kurs auf dem deutschsprachigen Markt den es gibt zum Thema Online Marketing und Affiliate

Marketing. Hier wird nicht einfach nur irgendwie wischi waschi erklärt, sondern wirklich von Anfang bis Ende alles durch.

Deswegen kann ich diesen Kurs wirklich empfehlen. Was ich dir noch anbieten kann ist, wenn du über meinen Link in der Beschreibung den Affiliate VIP Club 3.0 bestellst, dann würde ich dir anbieten das du noch ein Amazon Gutschein von mir bekommst.

Ich also ich wünsche euch alles Gute bald euer Christian

Das komplette Video mit allen Erfahrungen aus dem Test sehen Sie hier:

Ist der Affiliate VIP Club seriös oder nicht? Ein User berichtet was man mit dem Kurs von Ralf Schmitz verdienen kann.

Herzlich Willkommen zu diesem speziellen Video, in diesem Video geht es um den Affiliate VIP-Club 3.0 von Ralf Schmitz. Der Affiliate VIP Club 3.0 ist die neueste Version des Affiliate Clubs von Ralf Schmitz.

Beim Affiliate Club handelt es sich quasi um eine komplette Ausbildung, meiner Meinung nach auch der tiefgehendste Online Marketing Kurs aktuell im deutschsprachigen Raum.

Ralf Schmitz zeigt Schritt für Schritt was nötig ist um ein Vollzeit Einkommen im Internet mit Affiliate-Marketing zu verdienen.

Ich befinde mich hier bereits auf der Verkaufsseite, ich habe dir den Link unterhalb des Videos platziert. Da kannst du dir das ganze ansehen, du siehst hier bereits das Online Business von überall, zu jeder Zeit funktioniert. Du entscheidest wie und wann du dein Geld verdienst, indem du Produkte anderer über das Internet verkaufst, und genau das ist Affiliate Marketing. Nicht umsonst ist ja Ralf Schmitz quasi der als Affiliate König

Bekannt, weil er das eben perfektioniert hat. Was ist der Affiliate Marketing und warum ist es das geilste Business der Welt?

Was macht den Reiz an Affiliate Marketing aus?

Grundsätzlich ist es ja so dass du mit der Affiliate Marketing ja keinen Support Aufwand hast, du musst quasi nur die Produkte anderer bewerben und verdienst dadurch Geld. Und wie das Ganze funktioniert das ist eben im Affiliate VIP Club beschrieben. Wir schauen einfach direkt mal rein in den Kurs, in den Mitgliederbereich und ich zeig dir was dich erwartet.

Ja und bevor es losgeht, für die schnell Entschlossenen du kannst dir den Affiliate VIP Club 3.0 von Ralf Schmitz über den link unterhalb des Videos sichern.

Klicke dazu einfach den ersten link unter dem Video oder gehe auf kasten dann kommst du direkt zur Seite und kannst dir den Affiliate VIP Club 3.0 von Ralf Schmitz  sichern, und du bekommst nicht nur den, ich habe dir für den VIP Club eine Bonus klasse zusammengestellt, und zwar bekommst du dazu den Youtube Affiliate hack, in dem ich dir zeige wie du Youtube nutzen kannst um Affiliate Marketing zu betreiben. Nicht umsonst ist Youtube mittlerweile die zweitgrößte Suchmaschine. Die meisten fokussieren sich auf Google, allerdings kannst du mit Youtube bereits sehr gute Provisionen erzielen, mit den richtigen Strategien.

Und eine der besten Strategien habe ich im Youtube hack zusammengefasst, dieser Kurs kostet normalerweise 297 Euro. Du kannst Ihn dir auch zu dem Preis, kaufen allerdings schenke ich dir diesen vollkommen kostenlos, wenn du dir den Affiliate VIP Club von Ralf Schmitz über den Link unterhalb des Videos holst.

 

Dann bekommst du von mir noch dazu meinen Videokurs, den Traffic Booster im Wert von 197 Euro. Da geht es ganz einfach darum wie du richtig Facebook Werbung und Google Werbung schaltest. Ich bin ja kein Freund von großer Theorie, sondern ich gehe einfach direkt zum Werbeanzeigen Manager und zeige dir was bei mir funktioniert hat, du kannst anschließend diese Strategien für dich einfach eins zu eins übernehmen, oder für dich modellieren. Das kostet normalerweise 197 Euro, das schenke ich dir auch als Bonus dazu, wenn du dir den Affiliate VIP Club über den link unterhalb des Videos holst. Aber nicht nur das bekommst du, du bekommst auch meine Facebook-Gruppen Strategie, diese kostet 197 Euro, diese erhältst du auch kostenlos. Und zwar erkläre ich dir in der Facebook-Gruppen Strategie wie du anhand von Facebook Gruppen täglich zwei bis dreitausend extrem talentierte Leute in der Nische erreichen kannst, ohne einen Cent an Werbeausgaben zu zahlen.

 

Das heißt du stellst das ganze vollautomatisch, mit bestimmten Tools ein, du musst nicht mal deinen echten Facebook-Account verwenden. Du kannst aber deinem Facebook-Account verwenden und somit vollautomatisch in bestimmten Facebook-Gruppen posten, diese Strategie alleine kostet normalerweise 197 Euro.

 

Schauen wir direkt in den Kurs rein so und hier befinden wir uns auch schon im Mitgliederbereich. Der Affiliate VIP Club 3.0 von Ralf Schmitz, so sieht das ganze aus. Als erstes wirst hier direkt begrüßt von Ralf Schmitz in einem kurzen Video, er beglückwünscht dich zum Kauf, und gibt dir quasi einen roten Faden, mit dem was dich im Kurs alles erwartet. Grundsätzlich ist es ja so dass du im Affiliate VIP Club eine komplette Ausbildung von vorne bis hinten bekommst. Alles was nötig ist um erfolgreich Affiliate Marketing zu

Betreiben. Ralf hat das ja selbst jahrelang erfolgreich gemacht, das heißt wenn du von jemanden lernst, dann ist es sehr empfehlenswert von jemanden zu lernen der Ahnung hat, und das ist Ralf definitiv der richtige.  Hier siehst du bereits, es gibt hier immer wieder live Trainings wo Ralf quasi live zur Verfügung steht und dir Fragen beantwortet.

 

Dann gibt es Challenges, das heißt du bekommst immer wieder verschiedene Challenges wo es auch Preise zu gewinnen gibt. Ziel der Challenge ist es Umsatz zu generieren, oder je nachdem. Das ist einfach noch mal ein Anreiz um noch mehr zu machen.

Der Affiliate VIP Club im Überblick:

Dann schauen wir hier direkt weiter, der Kurs ist ja unterteilt in Q1, Q2, Q3, Q4.

Du lernst so Schritt für Schritt aufbauend was nötig ist um erfolgreich mit dem Affiliate Marketing zu starten und ein Business hoch zu skalieren Hier geht es direkt weiter mit der Begrüßung. Hier klicke ich direkt mal rein und du siehst bereits die Einführung und Begrüßung, hier stellt sich Ralf Schmitz vor hier, stellt das Team vor, die Ziele des Affiliate VIP Clubs 3.0, das heißt was kannst du mit dem VIP Club erreichen.

Einer der besten Affiliate Marketing Kurse in Deutschland!

Gleich vorne weg das ist meiner Meinung nach einer der besten Affiliate Marketing Kurse im deutschsprachigen Raum.

Ich hatte bisher kaum einen Kurs der so extrem viel Inhalt bietet der auch wirklich weiterhilft. Bei dem Kurs bin ich selbst ungefähr zwei Wochen oder so daran gesessen, bis ich alles durchhatte. Und danach bin ich eben an die Umsetzung gegangen. Das heißt du hast hier wirklich alles was du brauchst, wenn du das so umsetzt wie es Ralf das im Video zeigt, dann kommst du sehr schnell an dein Ziel und wirst sehr schnell deine ersten Einnahmen mit der Affiliate VIP Club generieren.

 

Das sind aktuell wirklich die besten Strategien die es in diesem Bereich gibt, die acht Schritte zum Erfolg. Dann hast du außerdem eine Facebook-Gruppe, diese ist extrem cool. Du kannst dich hier mit gleichgesinnten austauschen und kannst eben Fragen, wenn du irgendwo hängst oder so. Du kannst auch dem Support von Ralf Schmitz schreiben, und zweitens kannst du das Ganze in der Facebook-Gruppe einfach nachfragen, ob vielleicht jemand eine Antwort auf die Frage weiß. Je nachdem wenn du irgendwo hängst, die meisten sind dann oft schon weiter.

 

Quartal 1 ist das Fundament, und hier wird eben wie der Name bereits sagt, das Fundament gelegt für den Affiliate VIP Club. Das heißt was hier wirklich nötig ist um damit Erfolg zu erzielen. Das Mindset, was ist überhaupt Affiliate Marketing, wird eben hier von Ralf erklärt.

 

Alle weiteren Erfahrungen aus diesem Video sehen Sie hier in voller Länge:

 

Textbroker Erfahrungen – Geld als Texter verdienen

Sie schreiben gern? Dann ist das doch eine gute Möglichkeit nebenbei Geld zu verdienen. Als Texter können Sie zum Beispiel bei Textbroker in Ihrer Freizeit Texte schreiben. Es gibt sehr viele Auftraggeber, die Ihre Textaufträge einstellen. Sie als angemeldeter Auto schreiben dann diesen Text, und bekommen dafür Geld. Wieviel genau das sehen Sie natürlich im Vorfeld. Wir klären auch die wichtigsten Fragen über Textbroker:

  • Klappt die Auszahlung bei Textbroker?
  • Wieviel kann man bei Textbroker als Autor verdienen?
  • Ist Textbroker serös?
  • Welche Vorraussetzungen braucht man um bei Textbroker.de Autor zu werden?

Zur beantwortung der Fragen haben wir uns auch Erfahrungen anderer User / Texter umgehört, denn nichts ist ehrlicher als Erfahrungsberichte echter User. Wenn auch Sie mit Textbroker Geld verdienen wollen, dann lesen Sie diese Informationen aufmerksam durch.

Erfahrungen über Textbroker, ein User berichtet:

Geld verdienen über Textbroker.de wie das geht, wie das funktioniert, und ob sich das lohnt. Das erfährst du in diesem Video, Aber davor der Hinweis, wenn du Videos zum Thema online Geld verdienen oder über Persönlichkeitsentwicklung magst, abonniere diesen Kanal und drückt auf die Glocke um kein Video mehr zu verpassen noch dazu, wenn du wissen willst wie ich online Geld verdiene, dann schau dir das kostenlose Webinar von meinen Geschäftspartnern an.

Erfahrungen mit Textbroker

Jetzt lass uns das heutige Video starten, viel Spaß. Ja und damit willkommen zu diesem Video. Mein Name ist Babid, ihr seht mich mal wieder aus einer anderen Perspektive ich bin mittlerweile und im Weitwinkel zu finden, aber das ist egal. Ich würde sagen fangen wir direkt mit Textbroker.de an. Was ist das, wie funktioniert das? Textbroker.de ist eine Seite wo Leute Schreibaufträge erstellen, und Autoren diese dann bearbeiten und dafür bezahlt werden, das heißt Auftraggeber können dort ihre Aufträge für bestimmte Texte, zum Beispiel optimierte Texte für ihre Webseite in Auftrag geben, und die Autoren schreiben das ganze für einen bestimmten Preis.

Und wie kann man damit Geld verdienen? Wie funktioniert das Ganze? Das bedeutet du dich als Autor anmeldest, Textbroker.de ist quasi der Zahlungshändler oder Zahlungsvermittler, der quasi die Vermittlung zwischen Autoren und Auftraggebern betreibt. Und du erfüllst seine Aufträge von besagten Auftraggebern.

Das können alle möglichen Leute und Unternehmen sein, und du wirst dann dafür bezahlt.

Kommen wir dann einfach mal zu den Vor- und Nachteilen. Nachteil: du bist abhängig von der Seite, ja das bedeutet, wenn es keine Aufträge mehr gibt, kannst du nicht mehr arbeiten. Darum gibt es kein Geld mehr, wenn es keine Aufträge gibt. Textbroker nimmt natürlich auch eine bestimmte Gebühr von der Bezahlung.

Kommen wir zu den Vorteilen. Vorteil, das Ganze hat so ein bisschen Abwechslung, es werden immer wieder neue Themen bearbeitet, das Texten wird dadurch nicht langweilig. Ein Vorteil ist natürlich das Sie einfach von zu Hause ausarbeiten. Das ist ein Punkt,

du hast keine schwere Arbeit, das heißt du hast nicht wirklich schwere Arbeit, eben nur Texte schreiben. Das musst du aber natürlich können, wichtig ist die deutsche Rechtschreibung zu beherrschen, um ordentliche Texte schreiben zu können.

Das lernst du in der Regel alles in der Schule, also es wirklich keine Knochenarbeit. Es ist auch keine große Denkleistung, einfach nur Texte schreiben die in der Regel auchoptimiert sein müssen.

Du kannst von zu Hause aus arbeiten, und du kannst deine Arbeitszeit absolut frei auswählen. Das sind die Vorteile, kommen wir zu den letzten Nachteilen.

Und zwar hast du teilweise echt unverständliche und unklare Aufgabenstellungen, wenn ein Auftraggeber, der zum Beispiel einen Auftrag gibt, und dabei sagt: okay diese Begriffe müssen im Text vorhanden sein. Der Text muss also darauf optimiert sein, und du willst das schreiben, merkst aber das passt 0 in den Text, ja wenn du das da rein schreibt macht es absolut keinen Sinn mehr, dann kann man den Text nicht schreiben.

Ja und die Leute sind teilweise etwas stur, weil sie denken ja ich weiß nicht was. Dafür habe ich mir das Angebot angehört, aber es geht halt teilweise einfach nicht. Das heißt die Aufgabenstellungen sind nicht immer klar definiert, meistens riesigen Roman die du erstmal 30 Minuten lang durchlesen musst. Es ist also nicht alles ganz so geil, und dann kommen wir auch zum letzten Nachteil, die Scheiß Bezahlung.

Ich habe mir mehrere Textbroker.de Erfahrungsberichte angeschaut, du kannst einfach mal bei YouTube eingeben und die anderen anschauen, würde ich aber nicht raten, ist Zeitverschwendung.

Zusammengefasst kann man sagen das die Leute scheiße bezahlt werden. Einer zum Beispiel hat acht Stunden lang als Text gearbeitet, und hat insgesamt vier Euro pro Stunde verdient. Ja acht Stunden Arbeit, vier Euro pro Stunde, da kann ich doch einen Job im Aldi oder Lidl suchen, und verdiene mehr Geld. Also die Bezahlung ist wirklich schlecht, vor allem wenn du in einer niedrigeren Stufe eingestuft bist. Es gibt fünf Stufen. Als gut erweisen hat sich Stufe 4, Stufe 3 oder niedriger da ist dann die Bezahlung noch schlechter, dann kriegst du noch weniger als vier Euro die Stund. Vier Euro pro Stunde das ist wirklich viel, die Bezahlung ist einfach nur schlecht. Wirklich gut Geld verdienen wirst du damit nicht. Wenn du wissen willst wie du vernünftig online Geld verdienst, viel Geld, und das dann auch hochskalieren kannst. Dann lese die Beträge die du noch nie in deinem Leben gesehen hast.

Ein Klick auf den ersten link in der Video Beschreibung, da zeige ich dir wie mein Mentor schon mit 18 Jahren 400 Euro pro Tag verdient hat, absolut genial. Shau es dir auf jeden Fall an und dann würde ich sagen war es das mit diesem Video über Textbroker. Gibt mir gerne einen Daumen nach oben, abonniere diesen Kanal, und ich würde sagen wir sehen uns dann im nächsten Video wieder.

Das komplette Video über die Erfahrungen mit Textbroker sehen Sie hier:

Ein weiteres Video – Tipps für Autoren um mehr Geld zu verdienen:

Schön, dass du da bist, du bist schon bei uns Autorin, wie lange? Seit anderthalb Jahren etabliere ich mich schon als Autorin. Und was wirst du an Textbroker besonders wertzuschätzen? Besonders gut für mich ist, dass ich ganz flexibel arbeiten kann.

Mir macht es total Spaß mich immer wieder neue in neue Themen einzuarbeiten, das finde ich ganz spannend und man bildet sich auch unheimlich weiter dadurch. Und das ist auch echt witzig, wenn man mit neuen Leuten Smalltalk, kommt man nach spätestens fünf Minuten auf irgendein Thema über das man bei TextBroker schon mal geschrieben hat, weil man mittlerweile schon lange dabei ist, und hat zu allem etwas zu sagen. Und wem würdest du Textbroker besonders empfehlen? Also Texter ist glaube ich wirklich ideal als Student um als Nebenjob Geld zu verdienen. Ich persönlich finde es auch gut in meiner Lebenssituation ich habe zwei Kleinkinder im Alter von zwei und vier, da finde ich es auch ideal, wenn man sich die Zeit eben richtig einteilen kann. Wenn die Kinder im Kindergarten sind kann man schreiben, und wenn sie abends schlafen auch wieder, und man hat trotzdem genug Zeit um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.

 

Und wenn du sagst du hast dich so erfolgreich hochgearbeitet  hast du ’nen Tipp für neue Autoren die sich neu anmelden, wie man das schafft? Also zunächst mal denke ich ist es überhaupt kein Nachteil in einer quasi niedrigen Sterne Kategorie anzufangen, man sollte sich auch die Zeit nehmen zum Üben, wirklich wichtig ist es die Texte immer noch mal korrigieren zu lassen, zum Beispiel über den Duden Korrektor. Denn gerade solche Dinge wie doppelte Leerzeichen oder so das(s) findet man einfach überhaupt nicht alleine. Und die Texte gut strukturieren, vielleicht auch selbst zu Kurztexten, vorher skizziert Ihr die grobe Gliederung ganz kurz auf Papier, das bringt schon unheimlich viel. Damit die Texte eine Runde Struktur bekommen. Meine Lieblingsthemen: Am liebsten schreibe ich über Mode, aber auch Ratgebertexte, und hin und wieder auch Reden, das macht mir großen Spaß.

Lässig und ausgefallene Reden, ich interessiere mich auch dafür wo die veröffentlicht werden, oder wer diese spricht. Da bekomme ich Informationen vorher. Wie die spricht, das sind meistens irgendwelche Lokalpolitiker Reden. Da muss ich mich dann auch vorher ein bisschen einlesen, in welchem Ort die arbeiten und leben.

Ich kann mir vorstellen, dass langfristig auch nebenher zu machen, oder das vielleicht auch mal zu meinem Beruf zu machen. Texte zu schreiben mache ich jetzt eigentlich schon seit vier Monaten neben meinem Hauptberuf, und ich kann mir durchaus vorstellen, dass weiterzumachen. Wo mich mein Lebensweg jetzt konkret hinführt, das weiß ich noch nicht, aber Textbroker macht mir wirklich großen Spaß.

Das Video  mit den Tips zu Textbroker sehen Sie hier komplett:

Wenn Sie weitere Möglichkeiten suchen um Geld zu verdienen, dann empfehlen wir Ihnen:

Geld verdienen als Azubi

Als Azubi verdient man bekanntlich nicht viel Geld. Die Ausbildungsvergütung ist knapp bemessen. Als junger Mensch möchte man aber etwas erleben, Disko, Kino, Ausgehen – alles kostet viel Geld.

Doch es gibt natürlich die Möglichkeit:

Als Azubi nebenbei Geld zu verdienen

Und die Möglichkeiten sind schier riesig. Es gibt dutzende verschiedene Möglichkeiten wie Sie als Azubi neben Ihrer Ausbildung Geld verdienen können. Und genau darum geht es auf dieser Seite. Wir möchten Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vorstellen

Interessantes Video zum Thema Berufsausbildungsbeihilfe für Azubis:

Hallo ich bin Christian. Willkommen beim uns, heute geht es um die Berufsausbildungsbeihilfe. Diese ist geschafft wurden um Schwierigkeiten beim Ausgleich am Arbeitsmarkt zu schaffen, und um dir deine berufliche freie Beweglichkeit zu garantieren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen, um anfangen zu können.

Erstmal muss man natürlich deutscher Staatsbürger sein, zweite Voraussetzung: man muss einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf erlernen wollen. Drittens brauchst du einen abgeschlossenen Ausbildungsvertrag, der muss auch von der IHK abgesegnet sein. Das erkennt an einem kleinen Stempel der da drauf ist. Viertens: es muss sich bei deiner Ausbildung die erste Ausbildung handeln. Wenn du über 18 bist, ist es kein Problem BAB zu beantragen. Wenn du unter 18 Jahren bist, hängt es von Faktoren. Ab und zwar zum Beispiel hast du dich beworben um einen Ausbildungsplatz der einfach ein bisschen weit weg ist, und die Fahrtzeit eine Stunde oder mehr beträgt, kannst du auch BAB beantragen.

Als Azubi Geld verdienen
Als Azubi Geld verdienen

Oder du bist Vater von einem Kind oder Mutter. Oder wenn du halt stress zu Hause hast mit einen Eltern, das ist auch ein Grund. Deswegen bekommt dann BAB, denn das unterstützt dich dann dabei und bezahlt, wenn alle Stricke reißen, Tante BAB ist immer für euch da.

 

Wie und wo bekommst du nun BAB? Das ist gar nicht so schwer, BAB beantragt man bei der Bundesanstalt für Arbeit oder beim Job Center. Da wo du wohnst und gemeldet bist.

Ich kann dir leider nicht versprechen wieviel du bekommst, denn das hängt von vielen Faktoren ab, und wird bei jedem Fall immer anders berechnet. Schön ist auch, wenn du BAB einmal bekommst, wird das immer für ganze 18 Monate bewilligt.

Wichtig aber, warte nicht zu lange mit dem Antrag stellen, denn wenn du die Ausbildung beginnst und dann nach fünf sechs Monaten auf einmal feststellst das du keine knete mehr hast, dann kriegst du das leider nur für den Monat in dem der Antrag gestellte wurde, nicht rückwirkend für die ganze Zeit. Also am besten gleich den Antrag auf BAB ausfüllen und so zusätzliches Geld als Lehrling verdienen.

 

Hier sehen Sie das ganze Video zum Thema BAB.

Das komplette Video sehen Sie hier:

Weitere tolle Möglichkeiten um als Azubi Geld zu verdienen:

Der Umgang mit Geld als Azubi

Ein weiteres interessantes Video zum Thema „Umgang mit Geld als Azubi“ hier werdet Ihr ein paar interessante Dinge erfahren, die Ihr so bestimmt noch nicht gewusst habt. Nicht nur das Geld verdienen als Azubi ist wichtig, sondern auch das richtige Ausgeben bzw. sparen des Geldes.

Erfahrungsbericht eines Youtubers:

Ich habe ein sehr interessantes Gespräch gehabt, wieder mal mit einem Azubi und

das habe ich schon öfters. Weil man die Frage ja dann oft gestellt bekommt, „wann fange ich denn an zu sparen“? „Wie viel sollte ich denn sparen“? Und meine Meinung ist ja immer dann wenn Geld ins Haus kommt! Der Azubi ist ehrlich, klar der sagt: ich habe im Moment so wenig Geld. Dann ist meine Antwort auch immer die gleiche, dann sage ich: du wirst nie mehr so viel Geld haben wie als Azubi. Welch komische und ungläubige Blicke. Das kann doch nicht sein, höre ich dann immer. Du hast vielleicht 600 oder 700 Euro netto je nach Beruf und wenn du aus gelernt hast verdient man roundabout, egal welche Zahl genau, ungefähr 1000 Euro netto mehr. so im Moment wohnst du aber noch zu Hause, wenn du dann ausgezogen bist, naja dann hast du eine Wohnung 600 Euro mit Strom, und 200 Euro für den Kühlschrank der bisher gefüllt war, und du hast dann das Thema Altersvorsorge, mit dem du dich auseinandersetzen musst, und schon sind die 1000 Euro wieder weg. Sparen ist also jetzt auch nicht leichter. Sparen passt übrigens nie, dieses Thema ist nicht nur für die Azubis interessant, sondern vor allem auch für die Eltern.

 

Es gibt es ja immer, dass Kinder noch zu Hause wohnen, Sie sind noch in der Lehre, oder haben vielleicht auch gerade ausgelernt, können aber immer noch zuhause wohnen, wenn es die Wohnungssituation hergibt. Und dann ist es eine ganz große Verantwortung von den Eltern, viele Eltern die ich kenne sagen der Sohn oder die Tochter müssen nichts zu Hause abgeben, sondern können das Leben genießen, oder müssen vielleicht nur 150 Euro abgeben. Die Gefahr dabei sehe und erlebe ich immer wieder, dass die jungen Leute sich an einen Lebensstandard gewöhnen, den sie sich nicht leisten können.

 

Sie kaufen sich Schuhe, Handtaschen, Handys, bei Jungs sind das elektronische Geräte, TV-Geräte, was auch immer, oder im allerschlimmsten Fall, dass man sich ein zu teures Hobby angewöhnt.

 

Gerade jetzt hat jemand angefangen, an den dachte ich jetzt, der ist Anfang 40, die Situation war genau damals so, der Verdienst eigentlich ganz gut, aber damals als Hobby für sich entdeckt: Motorrad Rennen fahren. Das ist sein Leben wie er sagt, und ich kann das auch alles verstehen. Problem ist nur dass er Anfang 40 ist, und nichts gespart hat, er hat sogar Schulden, weil irgendwann mal was völlig anderes dazwischenkam.

 

Motorradfahren ist halt ein teures Hobby und hätte er nicht mehr fünf oder sechs Jahre, nachdem er schon ausgelernt hat, noch zu Hause gewohnt. Dann hätte er sich, dass Hobby nie leisten können. Weil dann hast du von Anfang an ganz anderen Kosten. Ihr kennt den Spruch „Reich wirst du nicht von dem was du verdienst, sondern von dem was du behältst“ – und wir müssen uns alle immer wieder zusammenreißen.

 

Machen uns nichts vor, Michael Jackson war Pleite, das lag bestimmt nicht an den Einnahmen, sondern es lag an den zu hohen Ausgaben. Also die Botschaft ist: Geld sparen immer jedes Mal, wenn Geld reinkommt, gehört ein bestimmter Prozentsatz zur Seite gelegt. Das ist die Botschaft und da sind die Azubis und aber auch die Eltern verantwortlich, weil du als Elternteil gibst es deinen Kindern mit auf den Weg ins Leben.

Geld verdienen als Rentner / Pensionär, Senioren – Erfahrungen

Sie sind Rentner, Pensionär bzw. gehören zu den Senioren? Dann bekommen Sie eine Rente von der Sie leben müssen. Wenn diese Ihnen nicht ausreicht, oder Sie einfach etwas Geld dazu verdienen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Denn wir zeigen Ihnen wie Sie:

Als Rentner nebenbei Geld verdienen

– können. Es gibt unzählige Möglichkeiten bei denen das Alter absolut keine Rolle spielt. Wir haben uns nach Erfahrungen und Anleitungen umgeschaut, wie andere Rentner Geld verdienen.

Als Rentner Geld verdienen
Als Rentner Geld verdienen

Geld verdienen als Rentner, ein Erfahrungsbericht:

Hallo und herzlich Willkommen zum Thema: Geld verdienen im Internet für Rentner / Senioren. Mein Name Georg, ich bin Internet Experte und habe mir die letzten 12 Jahre die Angebote im Netz angeschaut, die das Thema Geld für verdienen behandeln.

 

Ich habe Sie ausgetestet, sie ausprobiert und hier bekommt Ihr das Ergebnis. Ich Sie heute gerne begleiten. Für wen habe ich dieses Video gemacht? Für die sogenannten Best Age Generation, also Rentner und Senioren.

 

Schauen sie auf meine Haare, für die Leute ab 60 die kurz vor dem Ruhestand stehen, oder anderen die viel Tagesfreizeit haben. Ich sage jetzt nicht, die nicht wissen was sie machen sollen, das wissen sie alle selber ganz genau aber. vielleicht aber auch ganz direkt für die, und das will ich gar nicht zu unter den Tisch kehren, die feststellen, dass ihre Rente oder Pension ausreicht. Sprich die sie eigentlich nicht reicht um ihren Lebensstandard zu halten.

 

Für diese Leute ist es geradezu ideal sich daheim vor dem Computer zu setzen, und zu versuchen auf diese Art und Weise etwas Geld zu verdienen. Das habe ich gemacht, ich habe vorhin schon erwähnt, ich habe mir alles mal angeschaut was es diesbezüglich auf dem Markt gibt. Alles was sich um Geld verdienen im Internet dreht, das alles mit Mühe und auch mit einigermaßen finanziellem Aufwand getestet.

 

Letztlich einer davon mit Erfolg, sehr gut, sehr seriös. Das ist allerdings etwas für Fortgeschrittene. Da können Sie später mal einsteigen. Der zweite behandelt Marketing, also Empfehlungsmarketing. Internet Marketing ist sehr gut, es fehlen hier allerdings ein bisschen die Vermittlungsgrundlagen, die können sie zwischendurch mal irgendwann im Laufe der Zeit einschieben. Wenn Sie alles beachten werden sie sehr erfolgreich, ganz bestimmt.

 

Welches Programm übriggeblieben ist, ist von einem Lehrer den sie vielleicht schon gehört haben, und von einem denen sie garantiert im Netz schon gefunden haben zu diesem Thema. Der Kurs ist heißt Affiliateclub 3.0 und ist aufgelegt wurden von Ralf Schmitz.

 

Ralf Schmitz ist einer der bekanntesten, oder vielleicht der bekannteste Internet Marketer im deutschsprachigen Raum und vielleicht sogar der erfolgreichste überhaupt.

 

Angefangen ist gelernter Dreher, ganz interessant, ist es doch der Beweis dafür, dass man nicht unbedingt ein Hochschulabschluss braucht um erfolgreich zu sein. Er hat sich dann nach einiger Zeit hingesetzt und hat diesen Lehrgang entwickelt, mit sehr viel Aufwand und unzähligen Lehrvideos, die unzähligen Lektionen werden sie als Rentner Schritt für Schritt in dieses Metier, in dieses Business, einführen.

 

Und ich behaupte mal zu sagen, wenn sie nach zwölf Monaten nicht in der Lage sind im Internet Geld zu verdienen, dann stimmt etwas nicht mit ihnen, nicht mit dem Lehrer.

Mit ihnen stimmt etwas nicht, was ich aber nicht glaube. Ich kenne viele Leute die diesen Lehrgang absolviert haben, und ich kenne viele die ihn gerade eben machen. Und glauben sie mir, alle fallen von einem Aha-Erlebnis ins andere.

Das ist wirklich alles so spannenden, und eine hochinteressante Geschichte. Denn wenn sie so geführt werden wie in diesem Lehrgang, dann kann eigentlich gar nichts schief gehen. Es kann nichts schief gehen Sie müssen es nur tun, einfach nur tun.

 

Und da sie von der Pike auf lernen, sind sie nach spätestens einem Jahr in der Lage völlig selbstständig ohne großes Nachdenken, nur mit viel Einsatz, im Internet Geld zu verdienen.

 

Was kostet Sie dieser Kurs? Er kostet sie einmalig 998 Euro, bitte klicken sie jetzt nicht weg, denn er ist jeden Euro wert. Dieses Video, alles was sie dort hören, ist wirklich jeden Cent wert. Es ist so, wenn sie jetzt nicht in der Lage sind, und das ist überhaupt kein Problem, es ist durchaus nachvollziehbar, das es schwierig ist diese 998 Euro in einmal zu bezahlen. Sie haben durchaus die Möglichkeit, dass auch monatlich zur begleichen. Sie kriegen da sogar die Möglichkeit alles für 10 oder 14 Tage mal reinzuschnuppern und wenn Ihnen das dann zusagt, und ich bin mir da sicher, dann können sie den Lehrgang für monatlich 49 Euro aktivieren.

 

Das ist doch ein Angebot was nicht nur ganz wichtig, sondern wirklich nicht zu unterschätzen ist. Sie haben wir haben für neun Monate durch das support Team von Ralf Schmitz eine 150 prozentige Unterstützung. Haben Sie etwas nicht ganz verstanden, haben Sie auch durch Wiederholung des Videos etwas nicht ganz verstanden? Wann immer ein Problem haben, dann schreiben sie an das Support Team und sie bekommen in ganz kurzer Zeit wirklich eine ausführliche Antwort, nicht irgendeine Antwort, sondern direkt eingehend auf ihre Probleme.

Wenn es kompliziert werden sollte, dann dreht man für sie sogar ein kleines Video, wo Sie sogar optisch genau nachvollziehen können, wo es klemmt.

 

Was müssen Sie jetzt machen? Ich bitte sie, das ist doch wirklich ein Angebot das man einfach nutzen muss.

Wenn sie fest entschlossen sind im Internet als Rentner Geld zu verdienen, auch bereit sind Grundlagen dazu zu lernen, dann klicken sie unten auf diesen kleinen Button. Dann passiert noch gar nichts, keine Angst. Sie werden dann erstmal auf die gute und ausführliche Info Seite des Affiliate Club geleitet. Sie sehen das Einführungsvideo von Ralf, sie sehen ein paar Empfehlungen. Sie schauen sich das in aller Ruhe an, lesen es sich durch. Und dann können sie ganz unten auf den Button klicken, oder aber sie fahren mit ihrer mause wieder hoch.  Dort ist ein Link durch diesen Sie zur Teilzahlungsgeschichte für 49 Euro monatlich kommen. Müsste machbar sein, das Sie zu 100 prozentig nicht reinfallen. Sie werden im deutschsprachigen Raum keine Alternative finden, ich sagen es lohnt sich für jeden, auch für Rentner / Pensionäre / Senioren. In diesem Sinne klicken sie jetzt weiter, ich wünsche ihnen viel Erfolg, und alles Gute.

Das komplette Video „Geld verdienen als Rentner“ sehen Sie hier:

Weitere einfache Möglichkeiten, um als Rentner Geld zu verdienen:

 

Clickworker Erfahrungen und Tests

Crowd Working ist eine weitere tolle Möglichkeit um im Internet Geld zu verdienen. Mit den Mini oder auch micro Jobs kann freie Zeit genutzt werden, um den ein oder anderen Euro zu verdienen. Eine Plattform für Crowd Working ist Clickworker.

Erfahrungen mit Clickworker, der Crowd Working Plattform

Andere User haben mit Clickworker bereits Erfahrungen gesammelt, diese Erfahrungen und auch Tipps möchten wir Ihnen auf dieser Seite präsentieren.

Erfahrungsbericht zum Arbeiten mit Clickworker:

Herzlich Willkommen auf dem Kanal von ijob.de. In dem heutigen Video geht es darum wie man Clickworker effektiv für sich nutzen kann. Warum dieses Video? Es ist ja gerade eine politische und gesellschaftliche Diskussion über Crowd Working im Gange.

Es geht vor allem darum wie man diese absichert und um die relativ schlechte Bezahlung, die doch zu weit vom Mindestlohn entfernt ist. Und es gibt sehr viel negative Stimmen dazu, ich verstehe das auch, finde es auch wichtig, dass man drüber diskutiert und dass man da auf der super Lösung kommt. Auch thematisiert, und auch gerade in den letzten Tagen wird es auch medial sehr stark behandelten, jeder große Tageszeitung warb es um dieses Thema, und auch im Fernsehen kommt man nicht drum rum.

Clickworker Erfahrungen
Clickworker Erfahrungen

Dieses Video wird meine persönliche Meinung dazu wiederspiegeln, diese bezieht sich auf clickworker. Schon einfach, weil es das einzige ist was ich kenne und selber nutze, aber meine Meinung ist jetzt so allgemein gehalten, dass sie eigentlich grundsätzlich für das Crowd Working gilt, ich möchte euch sozusagen ein bisschen inspirieren und motivieren clickworker effektiv und sinnvoll zu nutzen.

 

Dazu muss man einmal ganz kurz aufstellen, was sind die Vorteile von Crowd Working, oder in meinem Fall, ich kann es jetzt wirklich nur von clickworker sagen und beurteilen. Also die Vorteile: man kann absolut flexibel arbeiten, man kann von überall unterwegs arbeiten, man braucht eigentlich nur ein Laptop oder Tablet und einen Internet Anschluss.

Man hat keine Fixkosten, also man braucht einfach Sachen, die man eh schon hat.

Also jeder Mensch oder fast jeder Mensch hat einen Computer mit Internetanschluss in Mitteleuropa. So entstehen absolut keine Kosten, und auch keine Wegekosten, also man muss nicht irgendwie ins Büro fahren, oder ich muss nicht auf Arbeit fahren, sondern ich kann sofort anfangen.

 

Und ich kann auch anfangen wann ich will, ich kann nachts um drei arbeiten, und ich kann 23 Stunden am Tag arbeiten, ich kann auch nur fünf Minuten arbeiten. Das ist absolut meine freie Entscheidung. Der Nachteil ist das leider die Jobangebote sehr sehr schwanken.

Damit auch die Flexibilität nicht nur in der Theorie funktioniert. Das aber gleich ein weiterer Nachteil, gerade so diese Mini Jobs die ich sehr gerne mache, dass die theoretisch

profitabel wären, wenn es nicht diese Wartezeit gibt.

 

Sondern Google-Suchaufträgen suchen, und die dann so einordnen die gefunden wurden in der Eingabemaske. Das geht im Grunde total schnell, wenn man gerade ein geübter Internet User ist, aber man muss Zwangspausen einlegen, das hemmt natürlich den Verdienst unheimlich.

 

Das ist einfach ein Problem wo ich finde das die Plattformen, jetzt speziell Clickworker, vielleicht noch mal nachbessern müssten, natürlich muss man auch ehrlich sein. Dass ist auch der Hauptgrund für diese mediale Aufmerksamkeit, dass die Bezahlung im Vergleich zu einem in Anführungsstrichen „normalen Job“ natürlich schon schlecht dasteht.

 

Es ist also ganz klar, dass es sich um einen selbstständigen, freiberuflichen Arbeiter mit Avancen zu journalistischen Texten handelt. Also man muss sich, wenn man jetzt es in der Theorie ausschließlich Crowd Work arbeitet, sich eben selbst krankenversichern sowie Steuern zahlen und so weiter.

Wichtig ist immer das man das erkennt, und dann versucht so wenig wie möglich von diesen Nachteilen betroffen zu sein. Eben nur die Vorteile für sich zu haben. Und dann ist Crowd Working oder eben jetzt speziell Clickworker, eine super Gelegenheit und Möglichkeit, tote Zeit effektiv zu nutzen. Also Beispielsweise, wenn ich auf der Couch liege und DVD gucke,

aber irgendwie noch auch so Reserven habe, und sage „Mensch jetzt mich so fallen zu lassen ist Schade, ich könnte die Zeit doch eigentlich auch noch nutzen, ein bisschen Geld zu verdienen“, und genau das kann man eben mit Clickworder.

 

Ich schreibe da keine Texte, weil es in meinen Augen nichts für mich ist. Natürlich liegt es auch an mir, aber es ist relativ lukrative. Man kann nur diese kleinen Mini-Aufgaben annehmen, wo man eine Recherche machen muss oder Produkte kategorisiert.

 

Dann kann wenn es da genug Aufträge gibt, was leider nicht so oft ist, gerade eben dann wenn man gerade mal so ein Zeit Fenster hat, oder sogar tote Zeit die man gerade eigentlich besser nutzen würde, dann ist es leider nicht verfügbar. Beispielsweise auch unser schönes Beispiel, ich sitze im Fernbus und fahre von A nach B, während man aus dem Fenster guckt und Musik hört, schade dass diese Zeit nicht anders genutzt werden kann. Und dann habe ich eben gerade auch die keine Lust irgendwie an meinem Blog oder am YouTube-Kanal irgendwas zu machen, sondern will eben einfach direkt Geld verdienen. Und dann sind eben diese Plattform auch wieder eine Möglichkeit, vorausgesetzt es gibt gerade dann auch was zu tun. Aber das klappt öfter als man denkt, man muss es einfach nur versuchen sich Zeit zu verschaffen, und dann kann man auch arbeiten.

 

Und das im Einzelfall die Bezahlung auch gar nicht uninteressant sein kann, habe zum Beispiel erlebt, zugegebenermaßen ist es schon ein bisschen älter, aus dem Februar 2015, das müsste jetzt eigentlich beendet sein. Da sieht man sehr schön, da waren Google Such-Aufträge im Angebot. Sozusagen habe ich auch den Ablauf schon mal kurz erklärt, dass man die Suchbegriffe in so eine Suchmaske eingeben muss, und das wurde mit 5 Cent vergütet. Was im Grunde fast wenig ist, aber da diese Aufträge nicht mit einer Wartezeit gekoppelt waren, sozusagen ganz schnell abzuarbeiten waren. Man kann es hier ganz gut sehen, also ich habe hier im Bild zu sehen, im Februar bis 9 bis 11 Uhr gearbeitet. Man sieht hier unten, dass noch weitere Zeiten gearbeitet wurden, also es war nicht nur diese zwölf Minuten, aber in diesen zwölf Minuten habe ich eben 20 x 5 Cent verdient also genau 1 Euro.

 

Wenn ich das mir ausrechnen auf eine Stunde, das sind das genau fünf Euro. Also in dem Fall eine Stunde Arbeit und 5 Euro verdient.  Das ist natürlich so hoch wie der Mindestlohn der glaube ich bei 8,50 Euro liegt. Das ist natürlich weiteren entfernt, ganz klar. Aber dafür, dass ich beispielsweise auf der Couch sitze und dabei einen Film schaue, oder im Fernbus sitze und eh nichts anderes arbeiten kann, dafür geht es.

 

Wenn man davon seinen Lebensunterhalt verdienen will oder muss, was meiner Meinung nach fast nicht möglich ist, aber es gibt anderen Crowd Working Plattformen, oder in der Mischung und Kombination aus mehreren Plattformen, dann sollte es auch anders aussehen mit dem Verdienst.

 

Aber nur bei diesen Mini Jobs die ich da mache es ist also absolut nicht vorstellbar, höchstens mal eine Übergangszeit. Muss man mal einen Monat maximal überbrücken, oder vielleicht ein zwei Wochen, dann wiederum kann ich mir das auch sehr gut vorstellen.

Aber eben nicht als Vollzeitjob. Es gibt sicher lukrativere Wege um im Internet Geld zu verdienen, aber eben gerade für schnellen paar Euro Taschengeld vielleicht so 20 bis 30 Euro im Monat, ist meiner Meinung nach Crowd Working eine super Möglichkeit.

 

Man muss es eben nur verstanden haben wie es funktioniert, was sind die Vorteile und dann eben genau diese Vorteile nutzen.

 

Abschließend möchte ich noch folgenden Hinweis loswerden, alle hier gezeigten und erwähnten Verdienste sind meine persönlichen Erfahrungen, und stellen leider keine Garantie dar. Der Verdienst bei Clickworker ist von einer Vielzahl von Faktoren abhängig, was sind das für Faktoren? Natürlich sind das die eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Und auf der anderen Seite das Angebot an Aufgabe und Jobs die abzuarbeiten sind.

Den kompletten Bericht sehen Sie in diesem Video:

 

Toluna Erfahrung – ist Toluna seriös?

Toluna ist ein bekanntes Umfragenportal. Doch welche Erfahrungen haben User wirklich mit Toluna gemacht? Wir haben uns auf die Suche gemacht, alle Erfahrungen, ob positiv oder negativ, die wir finden konnten, haben wir auf dieser Seite zusammengetragen.

Toluna Erfahrungen – so geht Geld verdienen

Bevor Sie mit Toluna anfangen Geld zu verdienen, lesen Sie sich alle Tipps, und Tests auf dieser Seite durch, so starten Sie ohne offene Fragen, und Wissen auf was es ankommt.

Tipps und Erfahrungen rund um Toluna erhalten Sie hier:

Hallo zum neuen Toluna Tutorial, heute erkläre ich welche fakten jedes Mitglied von euch kennen sollte. Unsere vier Themen sind

  • warum kann ich nicht an Umfragen teilnehmen?
  • wie lange dauert es bis ich meine Punkte nach den Umfragen bekomme?
  • werden meine Punkte irgendwann ungültig? Wenn ja wann?
  • und wie lange dauert es bis ich meine Bestellte Belohnung erhalte?

 

Unser Support Team bekommt diese Toluna Fragen ständig gestellt, deshalb wollen wir schnell ein paar häufig gestellte Fragen besprechen. Also warum sie nicht an Umfragen teilnehmen können, können Sie unter „Teilnahme an Umfragen“ in unseren FAQ nachlesen, wir geben viele Informationen warum du eventuell nicht für die eine oder andere Umfrage ausgewählt wurdest. Nehm dir also bitte die Zeit unsere FAQ durchzulesen. Hier findet ihr auch allerhand andere Informationen die interessant sein könnten, es kann zum Beispiel sein, dass sie nicht ausgewählt wurden, weil eine bestimmte Personengruppe gesucht wird.

Um die Chancen zu erhöhen, Solltet ihr euer Profil so gut wie möglich ausfüllen. Alle Angaben im Profil machen sie unbedingt wahrheitsgemäß.

Wie lange dauert es bis ich meine Punkte nach den Umfragen bekommen? Für alle Umfragen bis 8000 Punkte gibt es eine Gutschrift innerhalb von 24 Stunden. In Österreich und der Schweiz, sowie in Deutschland passiert dies innerhalb von 24 Stunden. Für bis zu 3000 Punkte, für alle größeren Umfragen kann es bis zu sechs Wochen dauern, beziehungsweise solange bis die Umfrage vom Kunden geschlossen wird.

Du kannst eine Übersicht über den Status deiner Punkte, auf deiner Punkte Seite finden.

Verfallen meine Punkte irgendwann? Ja deine Punkte verfallen leider nach 16 Monaten, du kannst unten auf der Seite auf Nutzungsbedingungen klicken, hier findet ihr dann weitere Informationen zusätzlich.

Verfallen alle Punkte automatisch, wenn du deinen Account bei Toluna kündigst oder dein Account inaktiv wird? Einen Monat vorher kannst so ein Banner auf der Punkte Seite finden, der dir sagt wie viele Punkte davon bedroht sind zu verfallen. Es gibt keine extra Benachrichtigung mehr von uns, wenn deine Punkte verfallen werden.

Wie lange dauert es bis ich meine bestellte Belohnung erhalte? Deine bestellte Belohnung bekommst du nach zwei bis acht Wochen von uns. Es gibt drei verschiedene Arten die brauchen alle gleich lang, einmal gibt es die Geschenkgutscheine, diese sind aus Papier oder Plastik. Das sind Gutscheine zb.: von Media Markt, die bekommst du per Post. Dann gibt es das gleiche in online Gutscheinen, die Codes für diese online Gutscheine werden dann direkt in eurem Toluna Account vermerkt. Diese sind zum Beispiel von Zalando und Amazon. Die bekommen sie dann per E-Mail zugeschickt, das ist dasselbe.

So bekommt ihr einen code in euer E-Mail-Postfach. Schau deshalb das deine angegebene E-Mail-Adresse in deinem Profil aktuell ist, und wenn du dann noch ein paar Punkte übrig hast, kannst du die natürlich verschenken. Hier gibt ist einen guten Weg jemandem eine Freude zu machen, eine kleine Aufmerksamkeit um einfach Hallo zu sagen.

Ihr könnt dann für ein paar Punkte ein Geschenk erwerben, das an einen deiner Freunde geschickt wird, und dazu noch eine kleine Nachricht.

Das Toluna Tutorial in ganzer Länger schauen Sie hier:

Wie Sie sehen sind die Erfahrungen mit Toluna durchweg positiv.